Dell Optiplex 755 was für grafikkarte kann ich da einbauen um zu zocken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also zum zocken würde ich den Rechner auch nicht mehr nehmen, da es wie bereits erwähnt wurde, ein Business Gerät ist, was schon ein paar Tage auf dem Buckel hat. Der läuft zwar bestimmt noch recht gut und kommt mit vielen Sachen klar, aber aktuelle Spiele sind ne andere Hausnummer. Lange Rede... wenn du da ne Grafikkarte reinpacken willst kannst du z.B. folgende nehmen: EVGA Nvidia GeForce GT730 in der Low Profile Version nehmen.

oder schau dich mal nach gebrauchten um, z.B. auf http://www.noteboox.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein ca. 7 Jahre alter Business-PC, d.h. ausgelegt auf normale Office-Arbeiten und daher definitiv nicht gross als Gamer-PC geeignet - auch wenn du ihm eine moderne Grafikkarte verpassen möchtest, sind die restlichen Hardware-Komponenten immer noch entsprechend 'alt'.

Wie du schon selber daran gedacht hast, ist auch das Netzteil mit seinen - je nach Gehäusetyp - 275 bis 305 Watt nicht für den Stromverbrauch einer moderne Grafikkarte geeignet. Schwer zu sagen, wie viel Strom der PC selber braucht - ich würde mal davon ausgehen, dass das bis gegen 200 Watt sein können, daher bleiben nur noch sagen wir mal ca. 80 Watt für die Graka übrig -> nimm also eine billige PCIe-16 Grafikkarte und freue dich über die Spiele, die du damit spielen kannst .... moderne Highend-Games liegen in keinem Fall drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigendlich ist der pc sehr schnell und bleibt nie bei Videos hängen nun wollte ich wissen was für grafikkarte rein passt darf max mal 30 watt haben das Netzteil hat nur 280 watt und muss eine low Profile sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?