Dekolampe direkt ans Hausnetz anschließen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

geht. du müsstest nur ein paar kleinigkeiten beachten....

die losen Adern gehöhren mit Aderendhülsen verpresst, bevor sie in einer Lüsterklemme verschraubt werden. alternativ kannst du auch Wago leichtenklemmen, oder Hebelklemmen (Serie 222) verrwenden. dann brauchst du keine aderendhülsen.

wenn deine Lampe keinen schutzleiter (grüngelber draht) hat, dann bleibt der betreffende Draht an der Decke einfach frei (bitte keinesfalls abschneiden)

lg, Nicki

Das Kabel von dem Dekostern wird garantiert aus vielen feinen Einzeldrähten bestehen. Wenn Du den Stecker abgeschnitten hast, solltest Du nach dem entisolieren des Kabels auf jeden Fall Aderendhülsen verwenden.

ReneZi 28.01.2013, 17:55

Ja die hab ich da, das ist kein Problem, ging mir nur um die Spannungen, da war ich nicht sicher. dank dir fürs schnelle antworten

0

Sollte wohl passen, wenn Du tatsächlich sicher bist, daß nur Stecker und einfacher Kippschalter dran sind/waren. Beides sind (praktisch) keine wirklich Spannungsändernde Teile.

theoretisch ja, wenn du dich praktisch auch mit strippen auskennst :)

ReneZi 28.01.2013, 17:54

praktisch ist das kein problem, ich war nur unsicher ob es von den spannungen her passt. danke dir dann nehm ich das mal in angriff.

0

Was möchtest Du wissen?