Deka Fonds Verkaufen

3 Antworten

Setze Dir einen Kurs unter den die Deka nicht mehr fallen darf (Stopp/Loss). Gute Banken bieten dafür eine Orderart an - bei anderen musst Du halt jeden Tag schauen.
Im übrigen sind beide Fonds bei einem Vergleich über den Sparkassentellerrand hinaus Schrott.
Der Technologiefond hat in 5 Jahren jeweils ein Minus von 4% und in 10 Jahren von 58% erwirtschaftet und der Telemedien in 5 Jahren 5% plus und 51% minus. Nimm als Vergleich DWS Telemedia zu Deka Telemedien:
3 Jahre : Deka +5% DWS +10%
5 Jahre : Deka +5% DWS +17,4%
10 Jahre : Deka -51% DWS -36%
Natürlich stellt sich die Frage: Ist dieser Sektor wirklich der Bringer in den nächsten x Jahren? Ich denke nicht, aber wir sind ja nicht in einer Beratung.
Besser wäre Deine Frage bei finanzfrage.net aufgehoben - da werden solche Fragen täglich mehrfach gestellt und beantwortet.

Deka-Fonds haben alle eine unterdurchschnittliche Performance aber überdurchschnittliche Kosten. Ich würde jeden Deka-Fonds sofort zurückgeben.

Der Zeitpunkt für einen Umtausch ist egal. Bei schwachen Börsen ist der Verkaufskurs zwar niedriger, der Kurs des zu kaufenden Fonds aber auch. Das selbe gilt umgekehrt auch für feste Börsen. Achte beim Kauf eines alternativen Fonds darauf, dass er

  • international und mit Schwerpunkt in breit gestreuten Aktien anlegt,
  • keine Erfolgsgebühren in Rechnung stellt und die jährlichen Verwaltungskosten des Fonds keinesfalls über 1,8% liegen,
  • der Fonds in den 3 Jahren 2008 bis 2010 insgesamt mindestens 8% Gewinn gemacht hat.

Achte beim Kauf darauf, dass Du keinen Ausgabeaufschlag zahlen musst. Dieses Aufgeld, zahlen heute nur nur Dumme.

wenn du einen sparplan hast, empfehle ich dir ihn weiterlaufen zu lassen und die gewinne die du bisher eingefahren hast mitzunehmen

auf: http://www.deka.de kannst du dir die fonds nochmal anschauen.

meine aktuelle Empfehlung: Mischfonds, die in Aktien und Rentenpapiere investieren, da der Aktienmarkt z.Z. keine klare Tendenz zeigt

Vermögenswirksame Leistungen auszahlung

Hallo ich habe meinen vl vertrag bei der deka in fonds angespart.dieser läuft nun aus. nun meine fragen

war es nicht so das das vl sparen vom staat gefördert wird? hatte das damals vor meine ausbildung abgeschloßen und da eh der AG bezahlt mir nciht so den kopf drum gemacht.

heißt es auf die jetzgie angesparte summe kommen nochmal zinsen drauf`? wenn ja,wieviel?

...zur Frage

Verkauf von Riester-Fonds möglich?

Ich habe einen fondsbasierten Riestervertrag am Laufen, in den ich monatlich einzahle. Auf der Seite des Anbieters, der Deka, gibt es die Möglichkeit, Fondsanteile zu verkaufen. Hat dies irgendwelche Konsequenzen auf die Riesterförderung bzw. wird eine Strafgebühr fällig? Vielen Dank für alle Antworten im Voraus!

...zur Frage

Kennt sich jemand mit diesen DEKA Fonds der Sparkasse aus?

Die sind ja - wie alle anderen - total im Keller gelandet. Ich dachte, dass es hier eine Einlagesicherung gibt? Weiß jemand was? Was macht man, verkaufen oder behalten???

...zur Frage

Deka-LiquiditätsPlan verkaufen

Hallo Zusammen, ich habe meine Sparkasse angewiesen meine Deka-Fond Deka-LiquiditätsPlan - DK0A2R zu verkaufen. Dieser wahr zuerst Deka-WorlGarant - dann Deka-Geldmarktplan TF - jetzt Deka-LiquiditätsPlan. Das war am 02. Feb. 2015. Bis heute ist noch keine Wertstellung auf mein Girokonto vorgenommen worden. Da nun Bekannte von mir einen andern Fond haben und denen gesagt wurde der Fond wird über 10 Jahre ausbezahlt habe ich so eine Befürchtung die Sparkasse hat mich, um es höflich auszudrücken, nicht Gut beraten. Hat jemand Erfahrung damit? Dauert das wirklich so lange? Was kann ich tun um an mein Geld zu kommen?

Vielen Dank für Eure Meinungen!

Grüße!

...zur Frage

Investemsteuerreformgesetz? ETF-Besteuerung und Quellensteuer?

Ist man jetzt durch das neue Gesetz schlechter gestellt, wenn man ETFs besitzt, die in anderen Ländern wie beispielsweise in Irland oder Luxemburg aufgelegt sind oder besser gestellt oder gibt es keinen steuerlichen Unterschied? Die Quellensteuer kann man ja nicht mehr anrechnen lassen. Muss man also 2 mal versteuern?

...zur Frage

Gibt es eine gute Internet Seite, bei der man Aktien verfolgen kann?

Also sehen, wie sie gerade hoch oder runter gehen in Echtzeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?