Deja Vus , erkrankung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass mal eine Gehirnstrommessung oder MRT zu Deiner Beruhigung machen. Diese Erlebnisse sind eigentlich ganz normal. Besonders, wenn man drauf achtet.

dezem41 24.01.2013, 22:53

gehirnstömung und alles andere Wurde schon gemacht als die diagnose ADHS gemacht worden ist.

0
FlyingCarpet 24.01.2013, 23:17
@dezem41

aber das ist doch schon ewig her - oder. Danach hattest Du doch erst die letzten großen Entwicklungsschübe des Gehirns. So im Alter von 9 bis 10 Jahren.

0

AB ZUM ARZT! Wenn's dir nicht geheuer ist - Untersuchen lassen. Und zwar schnell.

Der zuständige Facharzt ist der Psychiater.

Das muss übrigens nix mit ADHS zu tun haben und die alten EEGs kannst du vergessen vor allem weil die damals vor allem gemacht wurden um Epilepsie auszuschließen.

Es heißt Déjà-vu und Rechtschreibung wird überbewertet ;) Bezüglich deiner Befürchtung, psychische Probleme zu haben, rate ich dir, lieber einen Facharzt aufsuchen, anstatt auf die Hobby-Mediziner hier in GF zu bauen ;)

dezem41 24.01.2013, 22:51

sorry meine Rechtschreibfehler ! aber danke das du mich drauf hingewiesen hast das ich noch genug Rechtschreibfehler drinnen hab

0
userknight 25.01.2013, 21:36
@dezem41

Dann ist der Hinweis auf deine Grammatik wohl auch hinfällig...

1

Was möchtest Du wissen?