Dein Lieblingsessen ist?

70 Antworten

Mallorcinischer Lammtopf. Wird im Grunde wie Gulasch hergestellt, aber mit Kichererbsen, Aprikosen und Kirschen. LECKER.

Saltimbocca a la Romana mit fritierten Kartöffelchen. Das sind sehr dünne Kalbsschnitzelchen, die mit Parmaschinken und Salbei belegt sind, gebraten werden und das Ganze wird mit Weißwein abgelöscht. Keine Sahne und schon gar kein Käse gehört da rein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mein Favorit in Sachen "schnell gemacht und richtig lecker": Blätterteigtaschen mit Spinat und Feta

-TK Blätterteig auftauen lassen (am besten welche die schon portioniert sind) diese noch etwas ausrollen für mehr Fläche..

- ein paar Knoblauchzehen mit einem Buttermesser zerdrücken und anschließend sparsam darauf verteilen.

-Spinat und stücke gewürfelten Feta auf dem Blätterteig verteilen dann die enden zusammendrücken sodass man kleine Teigtaschen hat.

- bei 150-160° Ober/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen bis die Taschen noch hell aber leicht bräunlich sind.

Optional kann man auch noch klein geschnittene Zwiebeln reinhauen und/oder noch etwas Mozzarella in die Taschen packen.

Ansonsten alles was man gut mit Käse überbacken kann. Hänchen Tomaten Auflauf (mit Käse Überbacken)

Nacho-Hackfleisch Auflauf (auch mit Käse überbacken)

enchiladas, Schinken-Nudel-Auflauf mit Creme fraiche Jalapenos und oben Panadenkruste und Käse (cremé fraiche wird in der Nudelmasse vermengt)

Hähnchen Curry mit Reis, Peking Suppe, Langos (ungarisch) nur viel Sauerei in der Küche und nen schön anhaltenden Fettgeruch :D

Palak Paneer, Paneer Pakora, Chicken Vindaloo dazu Knoblauch Naan ebenfalls mit dem indischen Käse...

und ja wie "Achwasweissich" schon geschrieben hat wär das wenn meine Lieblingsessen ne Speisekarte hätten gerademal eine hälfte der ersten Seite :D

Hmmm ich muss da jetzt echt 3 Sachen nennen, zwischen denen ich mich nicht entscheiden kann:

  1. Das Gulasch meiner Mama (mit Pellkartoffeln natürlich! Gulasch und Nudeln geht gar nicht meiner Meinung nach!!!!)
  2. Pellkartoffeln, Spinat und Rührei
  3. Lasagne (selbst gemacht, mit Bolognese, Bechamel, Schinken und Ei!)

Das Gulasch ist das "besonderste" davon, denn das gibts nur noch 1x im Jahr zu Weihnachten, die anderen 2 kann ich mir jederzeit selbst machen ^^

Nur eins? Da wird es schwierig, es gibt so viele leckere Sachen.
Je nach Laune steht ein gutes Steak ganz oben, thailändisches Curry, immerwieder Wild mit leckerer, fruchtiger Soße aber auch ein guter Salat mit ordentlich Parmesanschnipseln wird nie verschmäht. Manchmal schreit alles nach einer Pizza vom Lieblingsitaliener, mal hab ich Lust mich ne Stunde hinzustellen und selber jedemenge Maki zu basteln und dann wieder fühle ich mich ganz bodenständig und hab Hunger auf überbackenen Broccoli.

Vermutlich bin ich der einzige Mensch der nicht ein Lieblingsessen hat sondern eine ganze Speisekarte voll davon :D Ich merke, ich koche einfach zu gerne um bei einer sache zu bleiben.

  • Rouladen mit Rotkohl und Klößen
  • Gulaschsuppe
  • Lasagne
  • Cannelloni
  • selbst gemachte Maultaschen
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?