Dein Ex schreibt dir: "Ich liebe dich immer noch, ich möchte dich zurück!" Wie ist deine Antwort?

18 Antworten

Hallo!

Würde meine Ex mir so etwas schreiben, ich würde gar nicht reagieren. Sie hat Probleme, die teilweise sicherlich auch mit Narzissmus umschrieben werden können und weiß oftmals nicht, was sie wirklich will --------> so käme ich mir bei einer solchen Nachricht von ihr ehrlich gesagt veräppelt vor oder würde denken, sie hätte wieder mal eine ihrer geistigen "Inszenierungen". Nee, ohne mich.

Davon abgesehen bin ich sowieso kein Freund von "zweiten Versuchen": Eine Beziehung, die beim ersten Mal nicht funktioniert hat, steht auch beim zweiten Anlauf alsbald vor exakt den Problemen, wegen denen man sich beim ersten Mal trennte. Nach dem Motto: "Nächstes Mal ... am Ende der Welt" - schönes Lied von Valerie's Garten, habe es schon immer gemocht.

https://www.youtube.com/watch?v=NOuN5TA8XfY

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ich hatte die Situation mal und ja mich hat es kalt gelassen, ich hab den Ex weiterhin ignoriert. Auf weitere Versuche die durch ihm noch kamen zeigte ich weiterhin keine Beachtung. Iwann hat er’s gelassen👌🏻

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Kommt auf den Ex an. Bei meinem letzten würde ich sagen "Dein Ernst? Geh weg!" und bei einem anderen "Sorry, ich bin mit meinem Freund sehr glücklich. Mehr als Freundschaft ist nicht drin".

Was möchtest Du wissen?