Dehnungsstreifen wegbekommen?(mit bild, sieht eklig aus tut mir leid.)?

 - (Angst, Gewicht, Depression)  - (Angst, Gewicht, Depression)  - (Angst, Gewicht, Depression)

5 Antworten

Dagegen hilft nichts, damit musst du zu leben lernen.

Genauso wie mit Cellulite. Gut 90%!!! ALLER Frauen haben sie, wenn sie das 30ste Lebensjahr erreicht haben.

Da gibts nen blöden, aber allzu wahren Witz:

Warum haben Männer keine Cellulite?

Weils sch.... aussieht!

Das hat was mit der Hautstruktur der Frauen zu tun, da kann man nichts gegen tun, nicht mal eine Geschlechtsumwandlung hilft.

Auch wenn es dir jetzt in deinem jungen Alter nicht tröstlich scheint, wir Frauen müssen (fast) alle damit leben.

Ich habe nach den Geburten meiner Kinder ausgesehen wie ein rot-weiß gestreiftes Zebra, sowohl am Bauch, als auch an den Brüsten. Heute sieht man die Streifen kaum noch.

Ich gehöre zuden glücklichen 10% die keine Cellulite haben, aber meine Töchter blieben nicht davon verschont. Die eine bekam sie schon in der Pubertät, die andere ein paar Jahre später. Es ist ihnen nicht unbedingt leicht gefallen das zu akzeptieren, aber heute haben sie sich damit versöhnt- nachdem sie gesehen haben, dass fast alle ihre Freundinnen das gleiche "Problem" haben.

Schau dich mal im Schwimmbad um!

Und Jungs stört das in der Regel kein bisschen, wenn ihre Freundin Cellulite oder Dehnungsstreifen haben. Ich hab auch bei Jungs schon oft genug Dehnungsstreifen gesehen.

Es gibt nichts. Das sind Risse in der Unterhaut, da kommt keine noch so teure Creme oder sonstwas hin. Bringt nur dem Hersteller der "Wundermittel" viel Geld;)

Mit der Zeit verblassen sie aber.

Du bist auch nicht die/der Einzige, die/der das hat. Stehe einfach dazu.

ich versuche dazu zu stehen aber diese angewiderten blicke, fühlen sich echt nicht schön an, aber vielen dank!!

0
@kimhyunji

Lass Dir am besten nicht anmerken, dass Du Dich über die Blicke ärgerst.

Und gern geschehen :)

0

Das ist normal und das haben sehr viele! Diese verblassen mit der zeit aber weg gehen tun die nie! Diese Streifen kommen vom wachsen oder wenn man viel Gewicht zu nimmt!

Oder von einer Schwangerschaft (nur zur Ergänzung Deiner Antwort).

0

Ja natürlich, da nimmt man aber auch oft zu entweder Gewicht oder Wasser Einlagerung

0

Cellulite und dehnungsstreifen am Oberschenkel

was soll ich tun? Ich hab gehört gegen cellulite helfen Öle. Grade bei cellulite sollte man doch viel trinken oder? Ich trinke sehr wenig. So 1-2 Gläser am Tag . Also manchmal auch 0.5 l aber nicht immer . Und ich hab zwei größere dehnungsstreifen ganz oben am Oberschenkel( außen) was kann ich machen? Solange die noch rot sind heißt es .. Kann man noch was dagegen unternehmen . Aber wenn die bereits schon weiß sind bleiben die. Ich will das die weg gehen sonst kann ich den Sommer im Bikini nicht genießen Danke schon mal im Voraus :-*

...zur Frage

Welches sind schmerzlose Selbstmordmethoden?

Welche schmerzlose Selbstmordmethoden gibt es? Vor den Zug springen tut doch weh, oder? Oder mit Schlaftabletten? Da wacht man doch wieder auf, oder? Die, die meine anderen Fragen gelesen haben, könnten vielleicht wissen, wieso ich Selbstmord begehen will. Danke im Voraus.

Der Grund, wieso ich Selbstmord begehen will, sind Probleme in der Familie, kein Sinn mehr zum Leben, traumatisiert sein und und und :-)

...zur Frage

Dehnungsstreifen und Cellulite mit 15!?

Ich habe bemerkt das ich ich Dehnungsstreifen habe. Die sind rötlich bis lila (bin auch ziemlich blass) und cellulite habe ich auch am po das sieht einfach schrecklich aus wie so Hügel 😭. Ich bin auch innerhalb eines Jahres sehr gewachsen heißt auch oberbeine und po :(. Wie kann man dehnungsstreifen und cellulite wegbekommen? Ich bin erst 15 und manche stellen am Bein sehen so aus wie nach einer Schwangerschaft mit zwillingen.

...zur Frage

was tun gegen cellulite und dehnungsstreifen

ich bin grad ma 19 jahre und habe schon ziemlich viele dehnungsstreifen am po und auch ganz leicht cellulite. was kann ich da gegen tun? gibt es ne gute creme oder so gegen? und wird es durch solarium schlimmer?

...zur Frage

Dehnungsstreifen und Cellulite trotz Normalgewicht?

Hallo, ich bin weiblich, 15 Jahre alt, 172cm groß und wiege ca. 56kg. Ich denke damit habe ich Normalgewicht oder? Ich mache ziemlich viel Sport und habe deshalb vor allem an den Beinen viele Muskeln. Trotzdem habe ich an den Beinen und Hüften Dehnungsstreifen und an den Oberschenkeln sogar etwas Cellulite. Wie kommt das? Und was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Stimmt es, dass dehnungsstreifen nicht mehr weggehen?

Hi.. ich bin 16, hab bedingt durch eine Essstörung 20kg abgenommen und danach dann 10kg wieder zu... ich war vorher bisschen pummelig, jetzt schätzen mich die meisten als normal ein, mein Gewicht kenne ich jedoch nicht. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht mehr, aus welcher Zeit die dehnungsstreifen stammen, aber jedenfalls wollte ich wissen, ob die tatsächlich jetzt für immer bleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?