Dehnungsstreifen wegbekommen! :O

12 Antworten

Hi, auch wenn dieser Post schon etwas älter ist, in 2011 war ich gerade 19 geworden und hatte mit dem Pumpen erst angefangen, muss ich trotzdem von meinen Erfahrungen seit etwa 2012 erzählen. Denn nach ca. einem Jahr Training waren auf den Oberarmen, Oberschenkeln und auch am Bauch Dehnungsstreifen klar und deutlich sichtbar. Jetzt sind sie das nicht mehr! Und das nicht weil sie 'natürlich verblassen' - Blödsinn! - sondern weil die Danaefabienne Creme gegen Dehnungsstreifen einfach die Allerbeste ist. Außerdem ist kein Neuer hinzu gekommen.

Auch wenn es Risse im Bindegewebe sind, können wir sie doch gut bekämpfen. Wichtig ist immer, gerade auch im Sommer, eine ständige Befeuchtung der Haut und natürlich fallen uns die Streifchen dann im Sommer auf wenn die Haut gebräunt ist. Einige machen gute Erfahrungen mit Bio-Öl. Ich mit Danaefabienne gegen Dehnungsstreifen. Solange sie noch rot sind, konnte ich sie fast alle komplett wegbekommen. Die Weißen sind schwierig, verblassen lassen sie sich jedoch schon.

Wo ist diese Creme erhältlich ? ☺️

0

nimm Bio Oil! Hab ich auch genommen, weil wenn ich wachse, dann kommt meine Haut nich mit und dehnt sich auch., ich wachse schnell :D

Was möchtest Du wissen?