Dehnungsstreifen weg durch Gewichtsabnahme?

11 Antworten

Weggehen tun sie leider nicht durch Gewichtsabnahme, aber da das Bindegewebe dadurch nicht mehr strapaziert ist, verblassen sie schneller als normal.. =D LG vronschgal

Dehnungsstreifen nach der SS? Das glaube ich weniger, dass die weg gehen. Cellulitis aber vermindert sich meistens. Es sei denn, jemand nimmt 30 kg ab - dem seine Haut hängt dann oft total herunter - ich glaube, das ist schlimmer als Dehnungsstreifen

Die Haut hängt nur runter, wenn die Leute sich falsch ernähren, keinen Sport machen.

0
@augustkoenigin

Aber es gibt Leute, die nehmen ruckzuck 30 kg ab in 3-4 Monaten - zu wenig Zeit zum genügend sporteln;-)

1

Dehnungsstreifen sind Risse im Unterhautgewebe, meist im Bindegewebe. Das geht nicht weg. Die Streifen werden durch die Abnahme schmaler und mit der Zeit verblassen sie. Ausgleich Säure-, Basenhaushalt und viel Sport unterstützt diesen Prozess.

Was möchtest Du wissen?