Dehnungsstreifen loswerden aber wie?!?!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Viel eincremen und -ölen, z.B. mit BiOil.

Mit der Zeit werden sie verblassen, ganz weggehen werden sie aber vermutlich nie.

Grüße

Dehnungsstreifen gehen nie mehr weg. Sie werden mit der Zeit verblassen, aber nicht vergehen.

Hallo! Warte ab - die Zeit arbeitet für Dich. Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum. 

Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich. Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe.

 Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Versuch es mit bi-oil oder nimm rohes Ei.

Vergiss es

Gar nicht.

Was möchtest Du wissen?