Dehnungsstreifen durch schnelles Wachstum?

5 Antworten

ich bin auch ziemlich schnell gewachsen und habe auch dehnungssteifen an stellen die du genannt hast seit ich 13 bin, also kann es schon sei, dass sie durch das schnelle wachsen hervorgerufen wurden, doch soweit ich weiss kann man dehnungssteifen leider nicht ganz loswerden

Mit einem Bauch/Beine/Po - Programm auf DVD beginnen, jeden 2. Tag durchtrainieren. Und täglich einölen, bzw. länger massieren. In Deinem Alter hast Du noch die Chance, das sie einigermaßen unsichtbar werden.

Naja... Es liegt am Bindegewebe wie sehr du diese bzw. dein Körper strapazierst. Dehnungsstreifen finde ich jetzt nicht allzu schlimm...aber was man dagegen tun könnte? Kein Plan! Vielleicht etwas Sport damit die Haut fest bleibt. Aber bei deinen vorhanden Streifen, denke ich kann man sich weglasern

Wie willst du Risse der Unterhaut weglasern?

0

Was möchtest Du wissen?