Dehnungsstreifen bei abnahme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Dehnungsstreifen bekommst nicht durchs zu schnelle ab- sondern zunehmen. Das Problem bei zu schnellem Abnehmen sind eher Lautlappen. Bestenfalls machst du viel Sport, um dem etwas entgegenzuwirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie viel du abnimmst, wie alt du bist, wie du dich ernährst, wie viel Sport Du machst, deine Hautstruktur im allgemeinen...

Und es sind ja eher hautlappen, statt dehnungsstreifen, die bekommt man doch eher, wenn man schnell viel zunimmt. 

Aber viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also Dehnungsstreifen bekommt man nur wenn man zunimmt (auch Schwangerschaftsstreifen genannt).

Und ja, durch Sport kannst du überschüssige Haut straffen.

Deshalb ist es sehr wichtig, daß man beim Abnehmen auch genügend Sport macht. Damit am Ende alles straff ist. Es bringt nix, einen XS Hintern zu haben, der dir bis in die Kniekehlen runterhängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AnimeNight 20.11.2016, 00:16

Vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?