Wie gehen Dehnungsstreifen an der Brust weg?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

 Man sagt das man sich da mit Quark oder Joghurtmasse eincremen soll. Weiß aber nicht ob es wirklich klappt, aber eigentlich gehen die nicht weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dehnungsstreifen werden mit der Zeit blasser, aber sie verschwinden in der Regel nie völlig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden heller mit der Zeit, aber ganz verschwinden tun sie fast nie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ,

Typisches Mädcen probelenaber aber ich kenne einen super Tipp ...

Erwärme am besten kokosöl (Olivenöl geht auch) sodass es nicht heiß ist aber sehr warm , du kann dies jetzt 3 Minuten einmassieren und danach nicht abwaschen Sondern solange drauflassen bis es eingezogen ist ...

V I E L   G L Ü C K   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Livy123
06.04.2017, 17:32

Sollte man dies mehrmals machen oder reicht es einmal pro Woche ?

0

Weg gehen die nicht mehr.

Die verblassen. Mit Massagen verblassen sie schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab mal gehört: kokosöl... davon sollen die gut verblassen

aber sicher bin ich mir nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?