Dehnungen vor dem Reiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die beste Dehnung und auch Vorbereitung aufs reiten (sich warm machen) ist das anständige Putzen vom Pferd. Besonders die Beine vom Pferd auf und nieder - Arme hoch zum oben Putzen und wieder ganz nach unten. Da ja gerade Fellwechsel ist dürfte dir die Arbeit im moment so gut wie nicht ausgehen.

Danach hilft eine Wanne voll heißem Wasser in das du dich reinlegst, am besten noch mit einem muskelentspannenden Badezusatz und dann gleich weiter bewegen. Nur nicht irgendwo auf der Couch rumlümmeln sondern lieber weiterlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch effektiver ist es, wenn du deine Beine bzw. deinen gesamten Körper NACH dem Reiten dehnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde auf alle Fälle eine Reithose kaufen, da es deutlich besser geht und du durch andere Hosen möglicherweise aufreibungen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lisagirli 14.03.2014, 14:37

Gestern kam eine Reithose an :) Hab vergessen zu sagen das ich eine noch bestellt habe.

0

Was möchtest Du wissen?