Dehnung m.tensor fasciae latae und m. triceps surae

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht, ob ich das Prinzip des PIR so richtig wiedergebe aber für den Tensor würde ich eine Aduktionsbewegung im Liegen durchführen (lassen), danach den Oberschenkel locker über den Anderen legen, das Becken bleibt dabei auf dem Boden. Oder der nicht zu dehnende Oberschenkel wird adduziert um der zu dehnende Oberschenkel in der Dehnung zum anderen Oberschenkel abduziert (dabei muss der Rumpf und das Becken natürlich stabil bleiben).

Trizeps surae ist doch einfach einfach den fuß nach oben ziehen (dorsalextension) aber tensor bin ich grad auch überfragt :D

badalice 10.05.2013, 22:04

kopf gegen wand hau omg sitz wohl schon zu lange dran xD tja doof wen partnerin nix tut xD stimmt danke :3 aber den anderen hab ich echt kp, hab auch schon in verschiedenen ausgangsstellungen überlegt aber mir is nix eingefallen D:

1

badalice 10.05.2013, 22:06

tja das is aber ne aktive, brauch ne PIR dehnung ^^ trozdem danke :3 wille war ja vorhanden xD

0

Was möchtest Du wissen?