dehnübung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lege die Händ auf Schulterhöhe oder etwas niedriger an die Wnnf und Beuge den Hüftwinkel, wobei du den Arm-Rumpfwingel aufmachst. Dann drück die Schultern nach unten, bis es zieht und halte es da.

Oder:

Stelle dich in einem Handstand mit dem Rücken an die Wand, laufe dann mit den Händen web, bis du ca. 30cm Abstand zur Wand hast. Versuche dann, den Armrumpfwinkel aufzumachen, ohne dabei ins Hohlkreuz zu gehen. Dann wieder halten

Hoffe, ich konnte Dir helfen

Rosemarie

Was möchtest Du wissen?