Dehnt sich Sauerstoff beim Erwärmen aus? (nicht mit Auftrieb verwechseln)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kurze Antwort: ja, Sauerstoff dehnt sich aus. Warum: dies kann man gut durch die sogenannten Zustandsgleichungen von Gasen erklären. Dabei gilt: pV=nRT. p ist der Druck, n und R sind Konstanten. Bei gleichem äußerem Druck ist als die Volumenzuname proportional der Temperaturzunahme (Gay-Lussacsches Gesetz). Eigentlich gilt dies streng nur für ein sog. ideale Gas; aber die Fehler, die man dabei macht, sind gering.

Miss das Volumen bei null Grad Celsius.

Für jedes Celsius-Grad Temperaturerhöhung kommt 1/273 dieses Wertes hinzu.

Also: 100 ml bei 0°C werden zu 100 + 12/273 x 100 = 104,39 ml bei 12°C.

Eine Verdoppelung findet alle 273° statt.

Und bei -273° kommst Du theoretisch auf null Volumen. (Vorher flüssig!)

wieso soll das Volumen = Null sein? Das stimmt bestimmt nicht. Da ist das Gas in festem Zustand aber hat trotzdem ein Volumen

0
@Mismid

Die Sache mit dem 1/273 ist ein Gasgesetz und kann nicht bei Flüssigkeiten oder Festkörpern angewendet werden.

0

Was hätte auch Auftrieb damit zu tun. Bist du mit deinem Sauerstoff unter Wasser, oder warum betonst du das?

Es dehnt sich fast alles bei Erwärmung aus, ganz besonders Gase! Also auch Sauerstoff.

Ja!

0

Was möchtest Du wissen?