Dehnstäbe in Zürich o. Rapperswil

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

kenn mich in Zürich / der Schweiz nicht aus, daher kann ich dir keinen Name / Adresse nennen. Aber google einfach mal nach Piercern in deiner Nähe und guck dir an, ob die seriös sind oder nicht. Dort kannst du dich informieren und das nötige Werkzeug kaufen

Zur Einführung:

  • alle 4-6 Wochen ca. 1 Dehnschritt (je nach Ohr auch mal länger)
  • Dehnstäbe/-schnecken sind kein Schmuck! direkt nach dem Dehnen muss ein Tunnel oder Plug eingesetzt werden
  • hör auf deinen Körper, dehne nie zu schnell. Es sollte nicht weh tun (etwas "ziepen" ist oke, aber kein schmerz), nicht bluten o.ä.

genaueres: http://www.piercing.de/piercingforum/index.php?t=msg&th=5383&start=0&rid=17607 oder am besten den Piercer noch mal fragen, wo du die Dehnstäbe etc. kaufst

Neralover 25.08.2014, 23:44

Mercii!!

0

Was möchtest Du wissen?