Dehnstäbe in der Gastronomie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie das bei dir auf der arbeit mit körperschmuck aussieht kann dir hier keiner beantworten, nur dein Chef-das ist in jedem Job und in jedem Betrieb unterschiedlich. Davon abgesehen: Man trägt dehnstäbe garnicht-egal wo! Das sind einfach nur dehnwerkzeuge um das Ohrloch auf die nächste Größe zu dehnen und wenn man den durchgeschoben hat setzt man direkt den passenden Tunnel/Plug an und drückt den dehnstab damit raus.
Wenn man die Stäbe im Ohr behält kann das ziemlich schlecht ausgehen und einige Probleme machen, die sind einfach nicht dafür gedacht...

Das muss dein Arbeitgeber entscheiden und nicht irgendwelche fremden Leute aus dem Internet.. Dir muss aber bewusst sein, dass ein Dehnstab nur das Werkzeug ist, um das Ohrloch zu dehnen. Wenn du es gedehnt hast, muss es zuerst ca. 6 Wochen mit geeignetem Schmuck (Plug, Tunnel) abheilen und erst dann kannst du einen Dehnstab auch mal als Schmuck tragen. 

Da ein Dehnstab - wenn man richtig und korrekt dehnt - ja nur ca 5 - 30 Minuten im Ohr verbleiben sollte würde ich dir als Chef ne Abmahnung schreiben...  Sowas wie Piercings zu dehnen kann man ja wohl auch ausserhalb der Arbeit zu Hause machen - oder auch, wie sehr viele vernünftige Leute - einfach beim Piercer machen lassen....

Es gibt keinen auch nur halbwegs gescheiten Grund, mit einem Dehnstab auf der Arbeit aufzukreuzen!!!!

Das ist von Restaurant zu Restaurant und von Chef zu Chef unterschiedlich. Bei mir war es nicht erlaubt, aber ich habe auch in einem sehr "noblen" Restaurant gearbeitet.
Am besten hörst du dich einfach mal bei den Mitarbeitern um (so habe ichs gemacht um herauszufinden was für den Chef ok ist und was nicht) oder du sprichst ihn direkt an:)

Kommt drauf an.
In der Dorfkneipe sicherlich.
In nem 5-Sterne-Hotel mit Sicherheit nicht.
Und dann noch die Größe..
Bei 6mm sagen sie sicher nicht.
Frag doch einfach ma den Chef

Kann man so auch nicht sagen, selbst in recht angesehenen betrieben kann es unter Umständen okay sein, das muss halt immer der Chef entscheiden. Meine Cousine hat zum Beispiel zwei lippenpiercings und arbeitet in einem sehr gehobenem Hotel und sie darf die Piercings drin behalten.

0

Was möchtest Du wissen?