Degradiert worden und was jetzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

goldankauf ist jetzt, wo der goldpreis sinkt, völliger unsinn.

meine schwester hat das eine woche gemacht und wurde dann gekündigt, da sie zu unsicher wäre.

wie soll sie sicher sein, wenn sie nur einen kunden bedienen konnte?

sicher mag es ein unterscheid sein, ob man gebietsleter ist oder in einer fililale ist, aber in der filiale vor ort hast du den dikreten draht zum kunden, statt im büro zu sitzern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

De Facto, hat jemand deinen Urlaub genutzt um sich zu profilieren, es muss jemand in einer gleichgestellten Position sein. Du solltest herausfinden welche Prozesse im Unternehmen stattfanden während du im Urlaub warst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mag sein dass ich falsch liege, aber jemand der für 8 Geschäfte verantwortlich war und diesen Job auch meisterte, fragt doch sowas nicht im Internet.

Sorry, ich halte das für einen Fake.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larry2010
03.09.2013, 11:47

vorallem sollte er es als herausforderung sehen.

man wird ihn nicht umsonst an die front versetzt haben.

und kenntnisse für andere branchen bringt man sich selsbt bei.

wenn man in der damenbekleidung arbeiten will, sollte man sich ensprechend über mode und grösse informieren

0

Was möchtest Du wissen?