Defragmentieren dauert lange?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine umfangreiche Defragmentierung kann durchaus mehrere Stunden dauern, es kommt da in erster Linie drauf an, wie viele Daten auf der Festplatte fragmentiert sind und somit defragmentiert werden müssen.

Aus meiner Sicht etwas schneller arbeitet das kostenlose Defragmentierungstool Defraggler ( http://de.loadia.com/downloads/defraggler/ ).

Das Tool ist übrigens von den Machern des CCleaners.

Insgesamt muss man aber bei modernen Systemen kaum noch seine Festplatte defragmentieren - das lohnt sich eigentlich, wenn überhaupt, nur minimal. Aber schaden kann es eigentlich nicht.

Man kann seinen Computer auch mit Defragmentieren beschäftigen, was bei größeren Festplatten auch entsprechend lange dauern kann, insbesondere wenn Füllgrade von 70 - 90 % der Festplatten-Kapazität erreicht sind … :-)

Oder man sorgt für ein intelligenteres Betriebssystem wie Mac OS X oder Linux. Unter diesen Systemen ist dies seit Jahren kein Thema mehr. Dies wird von den genannten Systemen alles im Hintergrund erledigt … :-)

Je nach Größe der Platte und dem Fragmentierungsgrad kann das extrem lange dauern. Am besten nicht zwischendurch abbrechen. Im Normalfall sollte zwar dadurch nichts passieren, aber....

Wenn da nicht steht, dass es grad defragmentiert, ist es schon lang fertig. ^^

das kann schon mal ziemlich lange dauern..

Was möchtest Du wissen?