Definiton von ehe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo jdkeidie72, 

für mich ist die Ehe eine vertragliche Vereinbarung zwischen zwei Menschen zum Zwecke der gegenseitigen Versorgung und Fürsorge.

Aber so ganz ohne Gefühl geht dabei natürlich nichts. Aber ich denke, wenn man zusammenbleiben will, dann tut man das mit oder ohne Trauschein. 

Allerdings gibt es in unseren Gesetzen immer noch viele Dinge, die als Ehepartner anders geregelt sind als als Singels, die zusammen leben. 

Da wäre die Steuer, die Versorgung (Rente, Witwengeld), die Informationsmöglichkeiten bei Krankheit, die Vorsorge und, und, und.....

Vieles ist in unserer Gesellschaft leichter wenn man verheiratet ist, aber es ist auch nicht mehr schlimm wenn man das nicht ist. 

Wir haben festgestellt, dass wir mittlerweile schon fast aus der Rolle fallen, da wir noch immer verheiratet sind und das auch noch gerne.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E̱he

Substantiv

 

[

die

]

    die Gemeinschaft, die durch die Heirat entsteht.

Liebe Grüße

Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?