Definitionsphase Ernährungsplan hilfe :)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja es gelten die Grundregeln für Muskeltraining, viel Eiweiss (Eier, Quark, Fisch, Fleisch), viele Aminosäuren (Leinsamen!), dann natürlich ein guter Trainingsplan und für die Bauchmuskeln sehr wichtig, die Ernährung. Nehm wenig Fett zu dir, und trink nicht übermäßig viel, sonst neigt der Körper dazu Wasser einzulagern. Und ganz wichtig, Ausdauertraining um das überflüssige Fett abzubauen! Beim Sixpack auch alle Bereiche des Bauches trainieren, also untere, obere, seitliche Bauchmuskeln, auch mit verschiedenen Übungen arbeiten. Und immer die im Fitnessstudio fragen, die so aussehen wie du aussehen willst, denn die machen es richtig! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von domihasstpsn
28.11.2013, 22:25

Ist wirklich sehr nett,ja die Grundregeln waren mir klar.. Naja im McFit mehr oder weniger die trainer sind halbe hemden :D Also ist sehr nett du hast mir auf jeden fall geholfen wie ich das sixpack trainiert bekomme, aber ich habe leider noch keinen ernährngsplan für definition :(

0

Also ich mache selber Fitness seit 5 Monaten und bin auch sehr zufrieden mit meiner Körper :-) Ich esse in der Woche 10 Eiern (Hilft wirklich sehr) 10 Kartoffeln in der Woche... Keine Süßigkeiten!!! und ich trinke auch ziemlich vieeel... :-) UND ES GIBT NOCH EINS... Wenn du mit Bauchtraining fertig bist, dann geh 15 Minuten laufen..

Folgendes: Ich trinke auch jeden Tag nach dem Training QuarkShake :.-)) Hilft extrem vieel...

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von domihasstpsn
28.11.2013, 22:27

Jaa danke, aber an diesen ernährungsplan werde ich mich nicht wirklich halten, weil ich leider einen hohen kfa ca 21% habe und den abbauen muss :) durch definitions ernährung, und da sind die carbs aus den kartoffeln nicht wirklich hilfreich, aber trotzdem danke das mit dem laufen werde ich mir merken (:

0

Was möchtest Du wissen?