Definitionsmenge des Terms?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei der ersten Version wird zuerst die Wurzel aus c gezogen, dann wird das Ergebnis quadriert. Wurzel und Quadrat heben sich auf, also landet man wieder bei c. Jetzt wird das Minus vor der Klammer angewendet, und das Endergebnis ist -c. Bei der zweiten Version wird wieder erst die Wurzel gezogen, dann wird es mit -1 multipliziert, und dann erst quadriert. Das Ergebnis ist also c.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?