Definition von "Alleinraser" und "illegales Autorennen"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist schnelles beschleunigen verboten, wenn 2 Autos nebeneinander stehen und beide versuche der Schnellere zu sein?

Besser kann man den Begriff des Autorennens nicht definieren. Klar ist das verboten.

Kann man durch spielen am Gas jetzt seinen Führerschein verlieren?

Alleine dadurch wohl eher nicht. Es kommt auf die weiteren Umstände an.

Solange ich nicht die Geschwindigkeit überschreite kann ich doch keine Strafe durch zu schnelles beschleunigen bekommen, oder?

Der Knackpunkt ist hierbei, was als 'zu schneller Beschleunigen' angesehen wird. Dir dürfte bekannt sein, dass es Unfälle wegen Autrennen um öffentlichen Straßenverkehr gegeben hat, und dass die Polizei bemüht ist, diese Rennen erst gar nicht stattfinden zu lassen.

Wie sollte sie 'Spielen mit dem Gas' und unsinnig schneller Beschleunigen werten, wenn nicht als die Bereitschaft, sich mit einem anderen Auto messen zu wollen.

Dein Kumpel sollte sich einfach so verhalten, dass er nicht den Anschein erweckt, zu den unverantwortlichen Rasern gehören zu können. Ist eigentlich ganz einfach, oder?

Es steht nirgendwo, dass es verboten ist, schnell zu beschleunigen. Heißt: Fährt er danach die Geschwindigkeitsbegrenzung, darf er mit Vollgas losfahren.

ABER: Unnötige Lärmbelästigung ist verboten. Mit dem Gas spielen geht also gar nicht. Auch mit durchdrehenden Reifen loszufahren ist nicht legal. 

Aber solange du nur schnell beschleunigst, und danach nicht mit 70 durch die Stadt donnerst (Außer es ist erlaubt), sehe ich keinen Grund für einen Führerscheinentzug.

LG

Lärmbelästitung und sinnfreies Herumfahren sind verboten.

Vielleicht wäre es jetzt der richtige Zeitpunkt, deinem "Kumpel" den Führerschein für einen Monat abzunehmen. Dann würde vielleicht noch die Chance bestehen, dass aus ihm ein anständiger Autofahrer und keine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer wird.

Was möchtest Du wissen?