Definition Sozialverhalten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich versuche es Mal:

Sozialverhalten bezeichnet die sozialen Interaktionen von Lebewesen, deren Werte sich abhängig von Kultur, Religion, Bildung und weiterer Faktoren unterscheiden. In der westlichen Welt sind dies Respekt des jeweils älteren, faires Verhalten gegenüber anderen Menschen, Tolleranz anderer Meinungen und Integration die kompexe Sozialstruktur der entsprechenden Gesellschaft. Oft leiten sich Grundwerte einer Sozialstruktur einer Gesellschaft von religiösen Schriften ab, welche durch einen Gott oder ein gottähnliches Wesen definiert sein sollen. Einheit über den Wahrheitsgehalt und die Sinnhaftigkeit dieser Werte und Normen gibt es jedoch nicht. Mit der Veränderung einer Gesellschaft ändert sich auch das kollektive Sozialverhalten der Mitmenschen, dessen Trend immer weiter hin zu empathischen Sozialstrukturen geht.

So, bitteschön aber das nähste Mal denke bitte selber nach - in einer Prüfung kann ich dir nicht helfen.

Viele Grüße

FireGeneration

Es gibt da etwas, das kaum noch genutzt wird, aber echt gut ist: Lexika. Du kannst auch einen Duden nutzen (wenn du keinen hast: Duden online).

Was möchtest Du wissen?