Definition Sachbuch

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kategorien (Belletristik/Sachbuch) sind Verallgemeinerungen, die im Einzelfall sehr unscharfe Grenzen haben: wie bei deinen Beispielen. Schau einfach, unter welcher Rubrik der Verlag sie vertreibt: Ob Sachbuch oder nicht ist keine "Wahrheit", sondern Entscheidung des jeweiligen Verlages.

Na ja, hinter dem lockeren Titel "Sehen Sie sich mal diese Sauerei an" könnte ja ein Sachbuch über Messies stecken und hinter "Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt" könnte sich eine Sammlung von Beinaheunfällen in der Luftfahrt verbergen.

In der Regel wird aber ein ernsthafter Sachbuchautor bei einem ernsten Thema keinen solch flapsigen Titel wählen.

Das ist meiner Meinung ehr humoristische Literatur. Mit Sachbuch hat das nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?