Definition "künstlerische Performance"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt noch mehr Seiten als Wikipedia

http://www.theaterwerkstatt-heidelberg.de/uploadverzeichnisse/downloads/AA_LucaPauer_TP12-2_Abschlussarbeit_Performance.pdf

Manchmal muss man einzelne Begriffe separat suchen, wie z.B.
(ephemere) um dann einen Zusammenhang herzustellen.

Manche Sachen muss man x-mal durchlesen um es zu verstehen und andere Sachen kann man nicht mit ein-oder zwei Sätzen erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy5h
08.05.2016, 18:07

Ja du hast recht,aber mein Lehrer verlangt,dass wir Begriffe wie Aktionskunst,Adbusting und Popart in 2-3 Sätzen erklären sollen.Da ist es halt schwer 2 Seiten Text zusammenzufassen.

Aber trotzdem danke,ich werde mir das definitiv durchlesen!

0

Aufführung oder Vorführung in einem Bereich der Kunst, zum Beispiel beim Theater, im Tanz, Schauspiel usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Performance erstreckt sich auf Situationen, (selbst gewählte) bezieht Handlung mit ein (des "Performers") und ist eine "vergängliche" künstlerische Darbietung, weil sie "live"  vorgetragen wird, ...

2. (Die Trennbarkeit von Künstler und Werk darin zu hinterfragen halte ich für etwas dubios, da in einer performance Künstler und Werk  gleichrangig sind, er/ sie/ es stellt sich damit/ darin dar, ähnlich wie ein Schauspieler auf der Bühne, mit dem Unterschied, das der Künstler zumeist eigene, autonome  Kreationen  "vorträgt", zur Schau stellt, ..)

3. Warenform wird darin (in der Performance) hinterfragt, weil sich diese Präsentation in der Performance so nicht als "Werk vom Künstler" trennen und "verkaufen" lässt (eventuell als Videao, etc) aber Warenform ist (ausser für manchr Hintergestrigen,affrimativen Ökonomie und Kunst-Marktanhänger,  "Gruss" an den Kunstlehrer, dazu)
kein  zwingendes  Kriterium für "gute Kunst" etc, naja, ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?