Definition für Umsatzsteueridentifikationsnummer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Extra zu beantragende Nummer zwecks eindeutiger Zuordnung, um innerhalb der EU ohne Deutschland innergemeinschaftlichen Erwerb/Lieferungen ausführen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du als Unternehmer Mehrwertsteuerpflichtig bist, dann musst du beim Finanzamt eine Umsatzsteuernummer beantragen. Diese Nummer musst du dann auf jeder Rechnung vermerken, die du schreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarbaraHo
12.06.2016, 16:27

Die Umsatzsteuernummer teilt dir bei Bedarf das Finanzamt mit (jeder Betrieb bekommt eine Steuernummer, aber die Umsatzsteuer hängt am Unternehmer. Hat dieser mehrere Betriebe, dann legt das Finanzamt fest, unter welcher Steuernummer die Umsatzsteuer zu melden ist). Nach Anmeldung des Gewerbes oder Freien Berufs teilt das Finanzamt einem die Steuernummer/n und dazugehörige Steuerarten mit.

Nicht zu verwechseln mit der Umsatzsteuer-ID! Und nach der ist hier gefragt.

0

Was möchtest Du wissen?