Definition Faschisten ;)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ziemlich schwer zu erklären, habe mich selbst damit nicht so sehr beschäftigt, und benutze das Wort auch nicht so oft, da es nicht eindeutig genug ist um es zu identifizieren, aber so aus dem Stegreif heraus, würde ich sagen, jemand der meint, "wir brauchen wieder einen Führer, der Recht und Ordnung bringt", würde ich pauschal vielleicht als Faschisten bezeichnen, weil ja damit ein gewisser "Führerkult" einhergeht. Wenn möglich sollte er/sie noch nationalsozialistische Ansichten haben um es abzurunden.

Kommentar von Kopfx
16.07.2016, 02:42

Okay wenn ich es jetzt richtig verstanden habe genau das Gegenteil was der vorherige mir erzählt hat.. Wen von euch beiden soll ich jetzt glauben;) hahahaxD

0
Kommentar von Ruokanga
16.07.2016, 02:42

Ist viel einfacher: Ein Faschist ist ein Anhänger des Faschismus.

0
Kommentar von Kopfx
16.07.2016, 02:43

Du bist auch witzig >.<

0

Rechtsextreme, ausländerfeindliche und Rassenideologische  Untermenschen

Kommentar von Kopfx
16.07.2016, 02:37

Danköö ;)

0

Sag mal kennst du Wikipedia!?

Kommentar von Kopfx
16.07.2016, 02:39

Nö du?

0

Was möchtest Du wissen?