Definition Abtropfgewicht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, dafür gibt es keine Norm. Allerdings sollten die Rollmöpse tatsächlich 250 gr. wiegen ! Schreibe doch mal die Hersteller-Firma an, wäre interessant zu erfahren, wie die sich dazu äußert !

Also wenn ich keine bessere Antwort kriege, wird das hier die HILFREICHSTE.

0

Also ich wollte es gerade auch wissen und bin dann über Google hergekommen.
Alsooo..
Ich meine mal eine Sendung vom TÜV oder Stiftung Warentest gesehen zu haben, wo das Abtropfgewicht bzw die Zeit in der abgetropft werden muss, eine ganz bestimmte ist. Kanns aber nicht mehr genau sagen, nach welcher Norm.
Ist zwar seit deiner Frage locker 6 Jahre vergangen, aber ich hör mich nochmal um. Interessiert mich grad brennend 😉

Liebe Grüße

Habe das hier im Netz gefunden:

Material: Flaches Sieb mit quadratischen Maschen von 2,5 mm (Drahtdicke 0,7 mm) entspre- chend den Bedingungen der Norm-ISO 3310-1. Der Durchmesser des Siebes beträgt bei Behältern bis einschließlich 850 ml 20 cm und bei Behältern über 850 ml 30 cm. Durchführung: Ein den oben angeführten Bedingungen entsprechendes Sieb wählen. Das trockene und saubere Sieb bis zu 0,5 g genau wiegen. Den Inhalt des Behälters ins Sieb lee- ren. Das Sieb leicht neigen (17° bis 20° gegen die Waagerechte) ohne zu schütteln, um das Abtropfen zu erleichtern. Fünf Minuten abtropfen lassen von dem Zeitpunkt an, an dem das Produkt auf das Sieb gelangt war. Das Sieb auf 0,5 g genau abwiegen. Das Abtropfgewicht ergibt sich aus folgender Formel: P = P2 - P1 dabei ist  P das Abtropfgewicht,  P1 das Gewicht des trockenen, sauberen Siebes,  P2 das Gewicht des Siebes nach dem Abtropfen. Bei der Berechnung des Abtropfgewichtes gemäß § 4(1) Z 3 lit. b LMKV9) wird der ermittelte Wert durch 0,9 dividiert und ergibt das zu deklarierende Abtropfgewicht.

Quelle: https://www.verbrauchergesundheit.gv.at/lebensmittel/buch/codex/B_24_Gemuese_2.pdf?5209ad

bzw.: http://www.lebensmittelbuch.at/gemuese-und-gemuesedauerwaren/sauerkraut/analysenmethoden/anzuwendende-methoden/

Ob diese Messmethode so auch für DE zutrifft und dann welche Lebensmittel, kann ich nicht sagen. Ist aber immerhin mal ein kleiner Anhaltspunkt.

Liebe Grüße

0

Nicht das ich wüsste, aber die Füllmenge (Also Abtropfgewicht ) hat etwas Toleranzraum

Auch die Angabe Gesamtgewicht hat Toleranzen. Klar. Nur WIE SIND DIE? Und wo sind die festgeschrieben? (Angabe der Norm)

0

Was möchtest Du wissen?