Definiere Unendlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unendlich ist keine Zahl, sondern Sammelbegriff für sämtliche nicht-endlichen Kardinalzahlen: es gibt deren unendlich viele.

Unter einer Kardinalzahl versteht man die Mächtigkeit einer Menge.

Sind A und B zwei Mengen, so nennt man B mächtiger als A (umgangssprachlich: größer als A), wenn es eine injektive, aber keine bijektive Abbildung von A nach B gibt.

Unendlich groß ist eine Menge genau dann, wenn es eine injektive Abbildung der Menge aller nicht negativen ganzen Zahlen in diese Menge hinein gibt.

Division durch 0 ist ganz grundsätzlich nie erlaubt.

0 ist die Kardinalität der leeren Menge (und somit die kleinste Kardinalzahl überhaupt).

Durch 0 kann man nicht teilen, nicht mal hypothetisch. 

Durch 0 teilen ? Man kann nicht durch null teilen.

Was möchtest Du wissen?