Defektes Apple Produkt. Wie zurück schicken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten, Du schreibst eine E-Mail Apple Seite, wo Du den Kauf realisiert hast. Teilst den Schaden mit, hängst noch ein Foto von dem Defekt an und bittest um einen kostenlosen Retourenaufkleber und einen Begleitschein für das Paket. Sonst kann es sein, Du bleibst auf den Kosten sitzen. Außerdem kann man Dir dort sagen, ob Du gleich ein neues Gerät kaufen sollst oder Du einen Umtausch veranlassen sollst.

Eventuell über den Elektronikladen? Ansonsten findest du vielleicht bei den Onlineshop, in dem du das bestellt hast, was dazu.

Ich hab das iPhone auf der Apple Website bestellt. Aber ich finde irgendwie nur Möglichkeiten es beim Apple Store wo man es gekauft hat abzugeben. Aber nicht wie man es zurückschicken kann.

0
@FlyVil

Eventuell an einen Apple Store schicken und die kümmern sich drum? Vorher vllt anrufen und fragen, ob das möglich ist.

1

Wo hast du das iPhone gekauft?

Dass bei AppleCare niemand ans Telefon geht, kann ich gar nicht glauben ... du kannst dort aber auch einen Rückruf vereinbaren 😉

schau mal hier ... https://www.apple.com/de/shop/help/rma_stepbystep

Was meinst du mit „keiner geht beim Kundenservice ran“?

Normalerweise füllt man da online ein Formular aus und dann rufen die dich an. Und dann sagst du das denen einfach.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe da einfach nur angerufen. Keine Formulare ausgefüllt oder so.

0

nach deutschem Gesetz hat der Händler ein Recht auf Nachbesserung

Also kann ich nicht einfach mein Geld zurückverlangen, sondern muss das umtauschen lassen ?

0

Was möchtest Du wissen?