Defekten Motor gekauft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann soll der Verkäufer haltmal die Belege für die Generalüberholung auspacken, dann kann er sich das Schwören sparen. Die Unterlagen/Belege hättst du dir vor dem Kauf schon zeigen lassen müssen/können.

Lincolnhawk 19.07.2017, 20:48

Anhand der Bilder ist ersichtlich dass tatsächlich alles neu ist.

Die schriftlichen Dokumente will er mir noch nachreichen.

0

Um hierzu einen Rat geben zu können, müßte man die komplette Vorgeschichte samt Drumherum kennen, z.B. Privatverkäufer / Gewerblicher, Ebay-Artikelbeschreibung (wegen der darin zugesicherten Eigenschaften) und Angaben zur Mängelhaftung.

Lincolnhawk 19.07.2017, 20:55

Verkäufer ist privat, der "nebenbei" Motoren bzw. im allgemeinen Autos restauriert.

Möchte nicht 1zu1 alles wiedergeben was in der Annonce stand um auszuschliessen dass sich eine der Parteien(Verkäufer oder Werkstatt zufällig wieder findet) - wesentliche Punkte waren:

Generalüberholt nach Herstellervorschrift

- Neue Kurbelwelle 

- Chemische Reinigung

- Neuer Zylinderkopf

- Alle Dichtungen neu

- Alles so geschliffen dass die Original Kompression gegeben ist.

Kurz und knapp : Wie neu

0
Bitterkraut 19.07.2017, 22:33
@Lincolnhawk

das soll heißen, er hat selber daran rumgebastelt? Und nennt das dann Generalüberholung? 

1

ich kenne mich zwar rechtlich nicht ganz so aus, aber bei ebay meine ich ist immer gekauft wie gesehen, sprich was danach kommt, kann der käufer dem verkäufer nicht aufdrücken ;) sonst kann ich leider nicht weiterhelfen :(

matrix1984 19.07.2017, 21:13

Du wärst mein Traumkunde...ich würde dir sämtlichen Mist schicken - hast ja gekauft wie gesehen ;-)

Die beste Variante ist IMMER, gekauft wie vertraglich vereinbart!

2

Was möchtest Du wissen?