Defekte USB-Festplatte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist das Problem mit Festplatten, sie gehen gerne mal von Heute auf Morgen kaputt. Du kannst es aber mal probieren die Festplatte für 12 Stunden in den Kühlschrank zu legen (Kein Witz!), mit Glück funktioniert sie danach wieder und du kannst deine Daten schnell auf eine Andere Festplatte kopieren.

Horch mal ob sich die FP dreht. Eventuell braucht sie zuviel Strom. Dann braucht man ein Y-Kabel. Das eine Ende an einer entfernteren Buchs anschließen. Oder ein externes Netzteil 5V 2A

Ruf beim Hersteller an bzw. geh in den Laden in dem Du die gekauft hast. Frag da unbedingt nach was mit den Daten ist die drauf sind. Zwar garantiert der Hersteller nicht für die Datensicherheit, aber frag mal nach ob die sich das ansehen können und Dir die Daten ggf für eine kleine Gebür zumindest versuchen die wieder herzustellen.

Auch der Laden wo Du die gekauft hast kann - und meistens wird - die prüfen und die könnten da mehr zu sagen ob die Daten noch zu retten sind oder nicht.

Wenn die Platte älter gewesen wäre, hätte ich gesagt, dass Du schaust, ob Du das Gehäuse öffnen kannst und die HD mittels einem Adapter direkt an einen Rechner zu hängen.

Aber dann ist bei einer 4 Monate alten USB-HD die Garantie weg!

Wenn sich also nichts mehr tut, dann sende sie an den Hersteller zwecks Garantie. Im Normalfall wird sie getauscht.

Die Daten auf der Platte sollten wohl kein Problem sein, denn die werden wohl auch auf Deinem Rechner liegen. Wenn nein, dann solltest Du Dir ernsthaft Gedanken über den Begriff "Datensicherung" machen...

Also so wie es aussieht sind deine Daten weg. Versuch mal deine Festplatte zu formatieren -> Windows-Taste + E drücken -> Rechtsklick auf Festplatte -> auf Formatieren klicken ! Beim Formatieren verlierst du zwar all deine Daten, jedoch hast du eine Chance, dass sie nachher wieder funktioniert.

LG :-)

Mouhkouh 28.08.2012, 09:20

die festplatte wird ja nicht mal angezeigt das sie am pc angeschlossen ist :P es is also quasi ssoo als wwär da nichts angesteckt...

0
Timistrator 28.08.2012, 09:22
@Mouhkouh

Könnte auch sein, dass sie beim letzten Gebrauch überhitzt wurde... Blickt die Festplatte irgenwo, wenn du sie anschliesst?

0
Mouhkouh 28.08.2012, 09:35
@Timistrator

als die festplatte leuchtet wenn ich sie anschließe, quasi das strom dran ist :P aber am computer direkt passiert halt 0 :\

0
Mouhkouh 28.08.2012, 09:35
@Timistrator

als die festplatte leuchtet wenn ich sie anschließe, quasi das strom dran ist :P aber am computer direkt passiert halt 0 :\

0
Timistrator 28.08.2012, 09:40
@Mouhkouh

Dann ist sie ziemlich sicher kaputt (leider)! Ich empfehle dir jedenfalls bei jedem Anschliessen einer Festplatte, ein Backup zu machen. Dann bist du nämlich für solche Fälle geschützt. Kannst aber versuchen mithilfe der Garantie eine zu erhalten. LG und viel Glück :-)

0

Krise...

Eigentlich kann so eine USB Fesplatte nicht einfach kaputt sein...

Rechner Neu Starten ...

Versuche ein anderes USB Gerät mal anzuschliessen um zu schauen ob die Ports funktionieren...

Sonst zu einem Profi kann es dir nicht erklären wie man die wiederherstellt...

Was möchtest Du wissen?