Defekte Tastenbeleuchtung Heizung (Auto)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an was für ein Auto Du hast (Fabrikat, Model). Bei Manchen ist es recht einfach, meistens muss umfangreich herumgebastelt werden um ran zu kommen und manchmal funktioniert die Beleuchtung mittels eingelöteten LEDs und man müsste die gesamte Bedieneinheit wechseln.

Es gibt keine Beleuchtung, die mit dem Abblendlicht eingechaltet wird. Die Bedienelemente werden zusammen mit dem Standlicht beleuchtet.

Wie schwer der Austausch des oder der Birnchen(s) ist, hängt vom Fahrzeugmodell ab. Manchmal kommt man ohne umfangreiche Demontagearbeiten nicht dran, manchmal kann man die Drehknöpfe abziehen und die dahinter liegenden Birnchen erreichen.

Hängt vom Fahrzeugmeodell ab. In der Regel ist das ein ziemlich aufwendiges Gefummel; bei manchen Modellen muß die ganze Instrumententafel demontiert werden, um an die Lampen zu kommen.

Die Sicherung ist OK?

10

Sicherung habe ich schon überprüft. Die ist in Ordnung

0
55
@Mfan18

Immer dieser Hinweis auf die böse Sicherung.

Die Heizungsbedienung hat niemals eine separate Sichung. Und selbst wenn, würde sie nicht ohne Grund durchbrennen, so dass das bloße Ersetzen keinen Sinn machen würde.

0

Hallo Ihr Lieben.Bitte um Mithilfe beim Auswechseln der Lämpchen im Opel Astra G der Mittelkonsole

In der Mittelkonsole meines Opels war die Beleuchtung der Belüftung/Heizung, der Aschenbecher, Zigarettenanzünder immer gegangen.Doch nun geht kein Licht mehr und wollte nun gerne wissen, wie ich das beheben kann? Kann ich das selbst wechseln?Und wenn ja, wie geht das?

Währe für Jeden Tip dankbar.

Liebe Grüsse

greyangel

...zur Frage

Fahrzeugbeleuchtung flackert!?

Guten Abend Community,

ich habe mir kürzlich einen Opel Corsa C 1.3 CDTI von Privat gekauft (BJ 2005) und habe nun ein Problem.

Im Stand und während der Fahrt flackert sämtliche Cockpitbeleuchtung sowie Radio/CD Beleuchtung und das Abblendlicht im selben Rythmus. Zwar nicht sehr stark, sodass mich schon mal jemand darauf aufmerksam gemacht hat, jedoch immer im selben Intervall und doch recht nervig mit der Zeit.

Heute ist mir auf der Autobahn das Radio zwischendurch auch manchmal abgespackt, aber ich hatte es auf normaler Lautstärke.

Es hört auch nicht auf, bin heute 230km gefahren und es war immer gleichbleibend. Außerdem macht der Motor, wenn ich an der Ampel stehe oder generell Standgas, so ungleichmäßige Geräusche. Also das normale Dieselgeräusch und sporadisch zwischendurch etwas lauter und leiser... ich bin mir aber nicht sicher, ob man zwischen diesen beiden Fakten Zusammenhänge erkennen kann.

Ich werde Montag zwar in die Werkstatt meines Vertrauens fahren, wollte mich aber vorher mal erkundigen, auf was ich mich vorbereiten müsste.

Ich bin für hilfreiche Antworten sehr dankbar.

Ein schönes Wochenende.

VG

...zur Frage

Wie kann man als Laie erkennen, ob eingebaute Teile im Auto wirklich erforderlich sind?

Da mein Auto(Fiat Panda )zum TÜV muss, bin ich immer wieder gespannt, was da für Kosten rauskommen.

Ich gebe immer in Auftrag, Inspektion und Hauptuntersuchung.

Ich fahre sehr wenig(in 9 Jahren 50 000 km),auch ist mein Auto ein Garagenfahrzeug und da ist meistens, außer den normalen Verschleißteilen nichts zu finden.

Beim letzten Mal sagte man mir schon, ich müsste meinen Zahnriemen auswechseln, Kosten 300,- Euro.

Im Internet habe ich gelesen, das müsste erst ab 100 000 km gemacht werden.

Ich bin jetzt verunsichert, sollte man die Teile auswechseln lassen, die die Werkstatt vorschlägt?

Wenn der Händler mir sagt, die Bremse muss neu oder die Lenkvorrichtung, würde ich nicht wiedersprechen wollen. Allerdings habe ich mir überlegt, die alten Teile mitzunehmen und prüfen zu lassen. Würde dieses Sinn machen?

...zur Frage

Gründe für SEHR häufige Defekte der Leuchtmittel vom Abblendlicht?

Hallo,

hab nen 3er BMW E90, Bj 2006.

Mir ist neulich erst bewusst aufgefallen, dass die H7 Lampen vom Abblendlicht schon sehr häufig ausfallen. Bisher habe ich jedoch immer nur jeweils die kaputte Birne gewechselt, weswegen es vielleicht immer zu einem abwechselndem Ende der Lebensdauer kommt. Ich dachte mir, vielleicht bilde ich mir deshalb ein, dass die Birnen überdurchschnittlich oft kaputt gehen.

Zuletzt hatte ich jedoch etwas kurioses. Der rechte Scheinwerfer leuchtete nicht mehr und die entsprechende Warnleuchte wurde angezeigt. Ich bin nicht sofort dazu gekommen, das Lämpchen auszuwechseln, aber drei Fahrten später war die Lampe plötzlich wieder an, nur um einen halben Tag später vollends den Geist aufzugeben.

Hab das mal als Anlass genommen, erstens beide Birnen gleichzeitig auszuwechseln und zweitens die H7 Nightbreaker von Osram auszuprobieren, einfach weil ich mal sehen wollte, ob's da tatsächlich nen sichtbaren Unterschied gibt. Ich Depp hab natürlich vergessen, beim Ausbau der rechten Birne nachzuschauen, ob sie denn auch tatsächlich kaputt ist. Jedenfalls hab ich die beiden neuen Birnen eingebaut, die waren jetzt drei Tage drin und voila: Die rechte funktioniert wieder nicht.

Deshalb also die Frage: Welche Gründe könnte es denn haben, dass die Leuchtmittel dauernd den Geist aufgeben? Vielleicht irgendwas, was mit der Elektrik zusammen hängt?

Gruß!

...zur Frage

Samsung Galaxy A5 2017 Tastenbeleuchtung austellen?

Hi, ich habe mir das Galaxy A5 2017 gekauft, und würdd gerne wissen ob man irgendwie die Beleuchtung von dem zwei Tasten links und rechts komplett, also das es gar nie mehr leuchtet, austellen kann, und wenn ja, wie? Ich habe momentan Android 8.0.0 installiert.

...zur Frage

Neue wasserpumpe, Motorschaden?

Hallo ich habe vor kurzem meine defekte Wasserpumpe auswechseln lassen mit den Zahnriemen. Die Werkstatt hat gemeint mein Auto funktioniert jetzt perfekt (also macht keine Geräusche mehr und funktioniert gut) aber sie können dennoch nicht einen Motorschaden ausschließen. Es muss nicht sein, aber es kann sein Wie soll ich das verstehen ? Ich kenne mich nicht so gut aus und weiß nicht ob sie vielleicht nur weiter Geld machen wollen in dem sie mir erzählen was noch kaputt sein könnte oder ich weiß es nicht. Mein Motor war nicht einmal überhitzt, trotz kaputter Wasserpumpe. Kann der Motor dann trotzdem dran kaputt gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?