Defekte Backofenleuchte Grund dafür dass er nicht heizt?

9 Antworten

Dass eine defekte Glühbirne einen Kurzschluss auslöst und die Sicherungen oder den FI-Schutzschalter ansprechen lässt, ist durchaus plausibel. Wenn alle Sicherungen ok sind, der FI-Schalter eingeschaltet ist und das Backrohr trotzdem nicht heizt, kann nicht an einer defekten Glühbirne liegen. Ist es vielleicht möglich, dass das Backrohr zeitgesteuert ist und die Zeitautomatik zufällig eingeschaltet ist?

Die Leuchte und die Funktion des Ofens haben in Bezug auf die Heizfunktion nicht viel gemeinsam. D.h. auch mit defekter Leuchte würde der Ofen noch funktionieren. Bei Dir scheint jedoch etwas an der Elektrik des Ofens durchgebrannt zu sein. Dadurch bekommt dann auch die Leuchte keinen Strom mehr. Muss wohl ein Spezialist ran...

Hallo Ilyana

Durch die defekte Glühlampe ist die Sicherung im Zählerkasten gefallen.

Wenn die Sicherung erneuert oder wieder eingeschalten wird dann funktioniert auch die Heizung des Backofens wieder

Gruß HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?