Deep web sachen die ich wissen will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

zu 1.
Mit dem TOR-Browser

zu 2.
Solange du nichts machst, dass höchst Illegal ist, sollte der TOR-Browser komplett ausreichen. Würde dir aber Tails empfehlen.

zu 3.
Falls du die Beschreibung einer Seite sehen kannst, bevor du drauf klickst, vermeide Dinge wie z.B. Child, Candy, Bait, Porn, Crush, Snuff.

zu 4.
Nein, da ein Plug-in namens NoScript jegliche Scripts verbietet. Solange es an ist bist du auf der sicheren Seite.
Es könnte zwar die ein oder andere Seite geben, die Hintergrundsounds hat, aber dafür kann man ja die Volume herunterstellen. Außerdem solltest du NoScript IMMER an lassen.

zu 6 (5).
Na sicher, aber gebe niemals deine Adresse an Dritte weiter.
Ein gutes Forum um mal herein zu schnuppern ist "Deutschland im Deepweb"
Einfach in Google eingeben und du dürftest den Link finden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
savas00 26.02.2016, 11:01

Hey DeepWebHelper könntest du mir mal PN schreiben bitte ?

Kann keine Anfragen etc verschicken

lg

0

Ich habs bei nem Kumpel mal angucken dürfen. Für mich war das nichts anderes als ne Verkaufsbörse von Zeug was man ohnehin nicht kaufen sollte oder darf.
Werbung, Kosten, zahlen - das übliche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernt erst mal den Unterschied zwischen Deep Web und Darknet bevor ihr anderen euren Unfug erzählt. Das Deep Web besteht aus Fachdatenbanken und ist also völlig ungefährlich. Im Darknet befindet sich dagegen illegales Zeugs. Tor lässt dich auch nicht ins Deep Web sondern nur ins Darknet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt genügend videos auf yt da musst du dich selber nicht in unnötige gefahr bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?