Darf ich mit örtlicher Betäubung Autofahren?

2 Antworten

Gute Zahnärzte raten schon nach einer Betäubungsspritze vom Autofahren ab. Deine "OP" und somit auch die Betäubung sind ein ungleich größerer Eingriff. Du könntest Probleme mit deiner Versicherung bekommen, wenn etwas passiert. Deine Reaktionsfähigkeit könnte eingeschränkt sein. Warum ein Risiko auf sich nehmen, wenn es vermeidbar ist? Denke an deine eigene Gesundheit und die anderer Verkehrsteilnehmer.

Ich werde eh dorthin begleitet. Mein Partner nimmt mich ja hoffentlich wieder mit heim ; )

Ich würde deswegen niemanden schaden können. Es war lediglich nach eigenem Interesse und Neugier wie des abläuft 

0
@kisskiss193

Doch, du könntest in einen Unfall verwickelt werden. Dann würde dir auf jeden Fall ein Mitverschulden angelastet werden. Mit einer Begleitperson hat das nichts zu tun. Die steht völlig außen vor. DU bist gefahren, nicht die Begleitperson.

0

Guten Morgen
Nach ner örtlichen Betäubung darfst du bedenkenlos Auto fahren. Du kriegst nur spritzen um die zu entfernende Stelle rum. Intravenös würde es anders aussehen

Taube Zunge nach Zahn-OP

Am Donnerstag habe ich 2 Weisheitszähne (oben und unten) auf der rechten Seite unter örtlicher Betäubung heraus operiert bekommen. Es verlief alles hervorragend und die Betäubung lies auch nach ca. 3 Stunden nach. Ich hatte kaum Schmerzen und die Wange ist auch nur sehr leicht geschwollen. Aber jetzt am 4. Tag ist meine rechte Seite der Zunge IMMERNOCH vollkommen taub! Vor einem Jahr habe ich bereits die linke Seite gemacht bekommen und da hat die Betäubung der Zunge auch nach 3. Stunden nachgelassen. Ich habe bereits Freitag bei meinem Arzt angerufen und nachgefragt. Er meinte, da könnne er nichts dran machen. Da hilft nur abwarten! Hat Jemand von euch schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Warum ist die Zunge immer noch taub und wie lange hält dieser Zustand noch an? Was kann ich dagegen tun? Danke !

...zur Frage

Medizin :Schließmuskel relaxing

Welche cremes / salben helfen, den Schließmuskel beim Mann zu entspannen?

...zur Frage

Wann lässt die örtliche Betäubung nach?

Vor einem Monat hatte ich meine Weisheitszahn Op mit der örtlichen Betäubung. Da die Zähnchen noch nicht draußen waren musste man bei mir noch das Zahnfleisch aufschneiden um sie raus zu nehmen. Dabei hab ich wegen der Betäubung natürlich nichts gespürt 😅. Nur einen Monat danach als selbst die Schwellung von dem Eingriff längst weg ist habe ich noch ein Taubes gefühl auf der betroffenen Seite meiner Zunge. Ich kann nur "zur hälfte" schmecken. Ab und zu spür ich da so ein Kribbeln nur sie ist immernoch taub und ich frage mich echt ob das noch normal ist ? Wann lässt so eine Betäubung endlich nach und wie lange kann dies in manchen Fällen wie bei mir noch dauern ? :o

...zur Frage

Spürt man etwas bei der Örtlichen Betäubung?

Hii Community, Da ich im linken Ohrläppchen 2Blasen habe die Krebs verursachen können wenn diese platzen, müssen die raus geschnitten werden. Der Operationstermin steht schon fest! Als ich mitbekommen habe dass ich eine Örtliche Betäubung bekomme, ist sofort in mir etwas hochgekommen...

Nun meine Frage: Wie fühlt es sich an? Fühlt man überhaupt etwas? Wie habt ihr es vertragen?

...zur Frage

Darf man nun eigentlich mit örtlicher Betäubung Autofahren oder nicht?

Ich habe eine größere Zahnoperation mit starker örtlicher Betäubung gehabt ( war ein 3h Eingriff). Danach bin ich ins Auto und nach Hause. Später lese ich in einer Broschüre, dass man nicht fahren darf. Bezog sich das auf die örtliche Betäubung oder auf die massiven Schmerzen hinterher ( ich war längst zu Hause, als die Schmerzen einsetzten)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?