Deckenleuchte mit 3x1 kabel anschließen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Abhilfe schafft ein Phasenprüfer. Die Glimmlampe leuchtet, sobald Du den Phasenprüfer an das spannungsführende Kabel hältst (zum Austesten Lichtschalter einschalten und kein Kabel berühren, danach zur Montage Sicherung ausschalten!). Das spannungsführende Kabel kommt an "P" oder an den schwarzen Draht der Leuchte. Das andere Kabel kommt an "N" oder an den blauen Draht der Leuchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steeeffeeen
18.11.2015, 16:29

Ich habe gelesen, dass das dunklere Kabel meistens L ist. Außerdem wurde mir grade gesagt, dass es egal ist wie ich die Kabel bei Wechselstrom anschließe.

0
Kommentar von electrician
18.11.2015, 19:55

Der Phasenprüfer ("Lügenstift") ist kein verlässliches (weil gar kein) Messgerät. Spätestens dann, wenn die Aderfarben nicht eindeutig zuzuordnen sind, kann man die Potenziale nur mit einem zweipoligen Messgerät ermitteln.

0

Was möchtest Du wissen?