Deckenleuchte brennt laufend meine Lampen durch

3 Antworten

Im kalten Zustand haben Glühlampen einen sehr geringen Widerstand. Wenn man nun einschaltet und das passiert genau an dem Moment wo die Wechselspannungskurve das Maximum hat, fließt durch die Lampe ein so hoher Strom, der den Glühdraht überfordert. Ich würde der Lampe einen Softstart vorschalten, der die Lampe immer im Nulldurchgang einschaltet. Er kenn einfach in eine Abzweigdose eingebaut werden

Niemals Halogen-Birnen mit den Fingern anfassen. Das Fett, das sich dabei ablagert, wird zu heiß und die Birne geht frühzeitig kaputt. Das wäre eine einfache Lösung des Problems. Sonst: Elektriker zum Überprüfen geben.

ich mach das schon immer mit nem stück stoff ^^ - aber auch das sollte die birne nicht in unter 10 sekunden kaputt bekommen ^^

0
@sataan1337

Spezial-Halo-Birne für 220 V hast du sicherlich besorgt, oder? Sind ziemlich teuer. Sehr ärgerliche Sache dann...

Sorry. Keine weitere Idee...

Viel Glück.

0
@Luise

ich weiss nicht obs spezial-birnen sind - halt die normalen für 220V (mit den knubbeln unten an den stiften, die für 12v haben die net)

0
@Luise

Von Halogen ist doch garkeine rede sondern von LED Lampen... die sind eigentlich ziemlich unanfällig... Billig gekauft gehen aber auch die schnell kaputt.

0
@Buergilektriker

ich weiss nich obs halogen-lampen sind, aber led's sinds nicht ^^ - bzw will ich auch nich die haben ne miese ausleuchtung ^^ kann ich mir auch gleich nen laserpointer an die decke hängen ;) (haben da inner küche eine hängen)

0
@sataan1337

Warum schreibst du dann dass es sich um LED-Lampen handelt?

Du meinst also keine LED Lampen sondern Halogenlampen mit GU 10 Sockel...?!

Es gibt die Möglichkeit einer Nullleiterunterbrechung durch welche eine höhere Spannung an der Fassung anliegt... das sollte mal überprüft werden.

Du musst auf jeden Fall einen Elektriker mit der Überprüfung der Anlage beauftragen... handelt es sich um eine Mietwohnung musst du zuerst den Vermieter bzw. Hausmeister informieren dass mit der elektrischen Anlage etwas nicht in Ordnung ist. Die Kosten muss der Vermieter dann übernehmen.

Hast du die Leuchte selbst angeschlossen kanns auch sein das dort der Fehler liegt (unwahrscheinlich aber möglich ist ja alles), in dem Fall würdest du auf den Kosten wohl sitzen bleiben da du ja selbst unzulässig gehandelt hast.

0
@Buergilektriker

Ich glaub nicht, dass er weiß, was GU10 bedeutet, wenn er von "Knubbeln" schreibt. ;-)

0

hast du billige Lampen gekauft? Ich habe auch mal beim Discounter welche gekauft die nach ein paar Tagen kaputt waren. Nimm ein Markenprodukt.

hatte erst billige, aber auch die teureren halten net länger - hab auch mal mit nochmal etwas teureren energiespar-dingern probiert, is die erste direkt paar sekunden nachm einschalten durchgebrannt und die zweite paar tage später ^^

0

Drahtseile von Pendellampe stehen unter Strom

Neue Pendelleuchte gekauft. Marke: Brilliant, Modell Antwerpen 5x 20W, ordnungsgemäss installiert. Lampen leuchten aber das Problem ist das die Drahtseile unter Strom stehen. Gehäuse und waagerechter Pendel sowie der Querbalken an dem die Leuchtmittel sitzen sind strom-frei! hab ich was falsch gemacht bzw ist das nomal und nur gringer strom anliegend?

...zur Frage

3 Lampen mit 2 bewegungsmelder bei unterschiedlichen leuchtfunktion! Relaisschaltung realisierbar?

Hallo, in einem geschlossenen 230v Stromkreis sollen 3 Lampen und zwei bewegungsmelder integriert werden! Bei Bewegungen. 1 soll Lampe 1 & 2 leuchten, bei bewegungsmelder 2 soll Lampe 2 & 3 leuchten! Sollten beide bewegungsmelder aktiviert werden sollen alle drei Lampen leuchten! Das ganze wenn möglich mit verzögerungsschalter bzw abschalttimer! Ist das machbar? Wenn ja wie schalte ich das ganze? Ggf. Welche Relais sind notwendig? Das ganze muss zulässig bzw. In ein und dem selben abgesicherten Stromkreis ohne Kurzschluss funktionieren! Danke im vorraus!!

...zur Frage

G4 Led Birnen flackern...Hallo habe für eine 21 flammige g4 deckenleuchte alle binden in led umgerüstet was richtig schön hell ist, nur das flackert?

Soll ich ein 200 ohm wiederstand, ein led Trafo einbauen wenn 20 led mit einer halogen brennt hört es auf zum flackern... 21 mal g4 led Birnen mit 7 Watt ca 500-700 Lumen die direkt an 230v hängen.? Wie soll ich vorgehen, oder was soll ich zusätzlich einbauen das flacker Problem habe ich bei 3 verschiedenen leuchten...

...zur Frage

Meine Gartenleuchten leuchten nicht trotz Spannung und neuer Leuchtmittel?

Hallo, ich habe folgendes Problem und zwar... habe ich im Garten diverse Gartenleuchten die alle an das 230V Stromnetz angeschlossen sind. Hat auch Jahrelang alles super funktioniert! Jetzt haben sich aber nach und nach eine nach der anderen Lampe verabschiedet. Manche sind einfach nicht mehr angegangen andere wurden langsam immer dunkler bis sie schließlich ganz aus waren! Habe dann neue Leuchtmittel gekauft ging aber immer noch nicht! Dann habe ich mal mit einem Multimeter Spannung gemessen! Es liegen 12,4 Volt an! Am Trafo kommen 230V an und es gehen 14 Volt ab! Meine Frage ist jetzt... Kann es sein das der Trafo kaputt ist oder habe ich vllt doch die falschen Leuchtmittel gekauft. Nochmal ein paar Eckdaten: Leuchtmittel: Halogen 12V 10W Fassung G4 Trafo: laut Typenschild am Ausgang 12 V tatsächlich 14 V An der Lampe kommen an: 12,4 V

Noch ein weiteres Phänomen ist, dass ich Leuchtmittel aus Lampen genommen habe die funktionieren, diese in nicht funktionierende Lampen gesteckt habe und diese Leuchtmittel dann nicht mehr gingen. Alles zurückgetauscht und die alte Lampe mit altem Leuchtmittel leuchtet wieder!

Habe auch die Lampen mit Kontaktspray behandelt aber kein Erfolg! Hilfe!

...zur Frage

In einer Lichterkette liegen 20(40,80) gleiche lampen in Reihe an der Netzspannung(230V) an. Berechne, welche Spannung an jeder Lampe anliegt?

wie rechne ich das aus (ich hoffe sie können mir helfen) danke schon mal im Voraus LG

...zur Frage

Golf 6 Lichter hinten gehen manchmal nicht - aber wenn man die Lichter leicht berührt gehen sie plötzlich doch an?

Hallo gutefrage.net Community,

ich habe eine Frage bezüglich meines Golf 6:

Wie schon oben erwähnt habe ich seit einiger Zeit die Anzeige, dass die Nummernschildbeleuchtung (ich glaube immer nur eine Lampe und zwar die linke) oder die Standleuchte rechts (die direkt am Kofferraumdeckel - ich glaube Standleuchte bin mir aber nicht sicher kenn mich da nichtso aus) nicht geht. Wenn ich die Lichter aber nur leicht berühre geht das Licht was vorher aus war plötzlich wieder an.

Hat noch jemand das selbe Problem oder kennt sich damit aus an was das liegen könnte?

Danke und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?