Decken abhängen mit Rigips

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo, wenn du unter die decke dachlatten schraubst, so ist das schon mal prima. aber dann machst du dir in alle vier ecken einen höhenriß (am besten mit der schlauchwaage, geht aber auch mit derwasserwaage und einem brett) dann schneidest du dir einen haufen kurzer lattenstücke, die du seitlich an die latten schraubst. an diese stücke schraubst du wieder seitlich ein 6x6 er holz. darauf achten, dass mitte holz der plattenstoss ist. nach der plattenmontage ränder mit acryl ausspritzen. mfg holzknueppel

ich hoffe dir ist bewusst das dachlatten(holz) immer arbeiten! dadurch besteht die möglichkeit dass dir die neue decke beim wandanschluss reisst. ich würde auf die UD-schiene ganz verzichten und CD-schienen mit kontralattung - mit einem abstand von 5cm von der wand weg - verwenden, somit hast du eine freischwingende decke. zu gemalsa: lochband ist wahrscheinlich die beste idee, du hast aber auch die möglichkeit direktabhänger oder schwingbügel zu verwenden. hoffe ich konnte dir behilflich sein

Hallo ich weiss nicht ob deine decke bereits fertig ist. wenn nicht, ich würde dir eine unterkonstruktion aus metall (ud&cd profile)empfehlen. das ud-profil trägt nicht massgeblich zur tragkraft der konstruktion bei. es ist vielmehr für den anschluss wand zur gkplatte verantwortlich. die gekonterten cd-profile tragen,durch spezielle abhänger an den holzbalken befestigt, dann die gkplatten. der abstand der cd-profile um die platten anzuschrauben beträgt "mitte mitte" 41,7 (mal 3 =125 cm). bitte bei unklarheiten weiterfragen

Rigipsplatten auf Styropor?

Hallo!

Unsere letzte kleine Baustelle ist das Schlafzimmer. An der Decke waren so hässliche Plastikplatten mit rotem Samtbezug. Nachdem wir die herunten hatten haben wir darunter noch Styroporplatten gefunden die anscheinend mit Schrauben ganz gut und auch eben an der Decke montiert sind. Wir wollen die Platten oben lassen weil erstens Dämmung zum Dachboden und zweitens weiß man ja nie was da dann drunter ist.... (Haus ist etwa 50-60 Jahre alt). Wir wollen gerne dünne Rigipsplatten draufmachen. Da ja offensichtlich ist, wo unter dem Styropor die Holzbalken verlaufen, können wir auf eine Lattung verzichten und direkt auf das Styropor die Rigipsplatten legen?

Danke schon mal

lg, Chrisly

...zur Frage

Wie Zwischenraum zwischen Putz und Rigips füllen?

Hallo Leute,

ich habe einen Bereich in der Wand mit Rigips zugemacht. Nun geht es darum den Bereich zwischen Rigips und Putz aufzufüllen. Zuhause habe ich von Knauff folgende Produkte: - Rotband - Perlfix Ansetzgips - Fügelfüller leicht (aber nicht mehr so viel)

Was eignet sich eigentlich dazu, um diese Lücke aufzufüllen. anbei mal ein Bild. Ich habe mal versucht einen kleinen Bereich mit dem Ansetzgips zu füllen. Nachdem das Teil trocknet, bilden sich Rissen und das Gips schrumpft auch etwas, so dass die Fläche nicht mehr Plan ist. Liegt dies am Gips oder an der falschen Handhabung? Oder an beidem?

...zur Frage

Wie befestigt man eine Trennwand / Mauer aus Ytong Steinen?

Hallo liebe Community, ich möchte eine Trennwand / Mauer aus 10cm dicken Ytong Steinen bauen. An diese Mauer möchte ich mal ein paar Ablagefächer für Klamotten anbringen. Die Mauer wird mittig im Zimmer stehen und an eine Dachschräge angebaut werden. Frage 1: Ist es besser auf Estrich oder auf Fließen die Steine zu befestigen? Frage 2: Mit was sollen die Steine befestigt werden? Frage 3: Wenn ich Ablagefächer drann machen möchte, wie befestige ich bzw. stabilisiere ich dich Wand, nicht das sie mir einfällt? Ich kann aber definitv nicht stärkere Steine als 10cm nehmen.

Hoffe auf viele Antworten Vielen Dank

...zur Frage

Wandabriss - unterschiedliche Bodenhöhen - (welcher) Estrich?

Der neue Bodenbelag (Bio“vinyl“) hat eine integrierte Korkdämmung und ist 9,3 mm hoch. Fehlen noch 0,8 mm bis zur Bodenhöhe des angrenzenden Raumes. Der vorhandene Estrich ist absolut eben. Keine Fußbodenheizung. Das Material zum Ausgleich sollte (Relevanz absteigend) schadstofffrei, robust und schnell belegbar sein. Wer weiß bescheid?

Danke!

...zur Frage

Geschossdecke selber Bauen?

Hallo,

ich fliege Morgen in die heimat wo wir ein Haus haben (Erdgeschoss, Obere Etage und dach) die Obere etage und Dach trennt nichts es sind auf dem ersten obergeschoss 2,50 meter hoch ziegelsteinwände gebaut wurden aber jedoch keine decke welche Geschoss und (Dachgeschoss Trennen soll) die würde ich jetzt gerne Selber bauen und habe im Internet schon nach bauanleitungen von zb Decken aus holzbalken gesucht jedoch nichts gefunden. Vielleicht gibt es hier in der Cummunity jemanden der mir helfen würde und mir sagen würde wie das ungefähr geht? Hier auch eine Skizze damit ihr es besser versteht: [IMG]http://i42.tinypic.com/aaits0.png[/IMG]

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?