Debatten argumente für Massentierhaltung HILFE!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mehr und schneller Fleisch, da fast jeder mit Fleisch versorgt werden muss... Preise bleiben stabil...niedrigere Flächenkosten für die Bauern. Kosten billiger für billiges Kraftfutter...

Wir haben gerade auch dieses Thema ich würde dir raten oder andere die das hier lesen über Kupfer Herstellung aus Knochenleim zu schreiben weil das geht nur mit massemtierhaltung oder auch Platz Verbrauch und bio Fleisch kostet mehr dadurch können sich ärmere kein Fleisch mehr leisten und es kann eine Mangelernährung auftreten viel Glück 👍🏻

Vielleicht dass es günstiger ist, für Leute, die die Tiere und damit Gewinn erzeugen wollen.

Mehr fällt mir auch nicht ein, nur zu den Contra's ;D

Pro-Argumente? Mon€y vielleicht? Platzgründe, Wirtschaftlichkeit...

Es gibt auch keine Pro-Argumente. Wer das gut findet, ist nicht ganz sauber. Also wunder dich nicht. :)

Ich versteh auch nicht wie man so ein blödes Thema in die Schulaufgabe packen kann -.-

0

Was möchtest Du wissen?