Debatte: Sollen Feste heute noch gefeiert werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welche Feste meinst du? Religiöse, traditionelle Feste wie Geburtstag, Muttertag etc.?

Wenn ja, habe ich keine Zitate, aber meiner Meinung nach nein. Wenn man sich für eins entscheidet nur um zu "feiern" sollten man wenigstens nicht so heuchlerisch sein und zugeben, dass man es nur macht wegen den positiven Vorzügen. Wenns von mir aus ginge, sollte man selbst entscheiden können, ob man solche "Feier"-Tage in Anspruch nimmt oder nicht.

GoldherzAmber 05.05.2016, 18:20

Es ist eine Debatte in ethik, generell alle Feste. Ich brauche Argumente von Kontra und Pro seite

1
Simbri 05.05.2016, 18:22
@GoldherzAmber

ok, dann vielleicht:

+gemeinschaft

+freundschaft

+zusammenkommen

+ zugehöhrigkeitsgefühl

+ traditionen pflegen

- volksversklavung durch öffentlichen gruppenzwang der teilnahme

- geldmacherei

1
jonasok 08.05.2016, 12:02
@Simbri

wie meinst du das mit volksversklavung durch gruppenzwang der teilnahme und geld macherrei kannst du das einwenig genauer beschreiben, Simbri ? Hattest du vielleicht noch einen negativen Punkt ?


0

Was möchtest Du wissen?