DDR3 auf 1151?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Unterstützte Speichermodule:DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600, DDR3-1866, DDR4-2133"

Wenn dein RAM schneller sein sollte, wovon ich nicht ausgehe, würde der RAM runtergetaktet werden.

Es sollte kein Problem darstellen. Hast du noch andere RAM Riegel drin? Nicht das es da zu Komplikationen kommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirk1010v1
05.11.2016, 16:31

Ne wäre nur DDR3 1333

0

Neinnnnnnnnn!!!!

Ich vermute sehr stark das du RAM mir 1,5 V Spannung hast mit Pech geht deine CPU kaputt 

Es geht nur welcher mit 1,35V

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut asrock unterstützt es DDR3 und 4 sollte also klappen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?