DDR Zeit, was wurde in der Schule verboten? Durfte man Pfeifen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ersteinmal darfst Du nicht vergessen, dass die DDR schon mehr als 20 Jahre Geschichte ist und vor 20 Jahren haben sich auch die Schüler in der BRD noch respektvoller ihren Lehrern gegenüber benommen und Respekt hatten wir vor unseren Lehrern, weil wir anerkannt haben, dass sie schon etwas geleistet hatten (z.B. ihre Berufsausbildung) was wir noch vor uns hatten. Dennoch haben wir auch mit den Lehrern unsere Scherze gemacht und die Jungs in den oberen Klassen haben auch mal einer jungen, neuen Lehrerin hinterhergepfiffen, wir haben ja nicht hinter dem Mond gelebt sondern waren ganz normale junge Leute. Und am besten sind wir mit den Lehrern ausgekommen die ein vernünftiges Maß von fördern und fordern gefunden hatten und die auch einen Spaß mitgemacht haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pfeifen durfte man...lach! Es gab auch Lehrer,mit denen durfte man sich auch mal einen etwas "derberen"Scherz erlauben oder herumflachsen. Diese Lehrer waren bei der Schülerschaft dann auch sehr angesehen und standen bei den Schülern hoch im Kurs. Dadurch hatten sie auch meist keine Probleme im Unterricht,obwohl sie nicht weniger gefordert haben als andere. Bei mir gab es einen Musiklehrer,der nebenbei Bass in einer Band spielte(und das ziemlich gut). wenn der gute laune hatte und wir mit dem Lehrstoff "durch"waren,hat er -auf unseren Wunsch hin-ab und zu sein Instrument eingestöpselt und uns etwas "vorgezockt". Allerdings haben bei ihm dann auch alle gespurt,wenn er was sagte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der lehrerin /dem lehrer hinterher pfeifen war zu DDR-zeiten genauso erlaubt oder verboten wie zu heutigen zeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxmeanicxX
12.10.2011, 17:31

Ich hab aber gehört, dass sie eine "besondere" Strafe bekommen haben..

0

Ist das bei euch in der Schule erlaubt? Spinner! In der DDR stand man auf wenn der Lehrer den Klassenraum betrat. Also ein bisschen Achtung, könnte dir sicher auch nicht schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?