DB HAT MIR ZWEI AUSBILDUNG ANGEBOTEN FACHKRAFT SICHERHEIT lokführer güterverkehr kann man nicht entscheiden was lohnt sich:S?

6 Antworten

Lokführer ist eine Berufung, kein Beruf.

Wenn du damit nichts anfangen kannst, geh in die Sicherheit oder mach vielleicht erst einmal ein Freiwilliges Soziales Jahr, um dir mal darüber klar zu werden, was du überhaupt den Rest deines Lebens machen willst.

das gleiche könnte ich über die Sicherheit sagen

soll ich jetzt jedem empfehlen lockführer zu werden der nicht zur Sicherheit möchte?

0

Du musst doch wissen, was dir besser liegt. Das sind ja zwei völlig verschiedene Bereiche und welcher davon deine Interessen besser trifft und/oder mit deinen Lebensumständen am besten harmoniert, musst du wohl selber feststellen.

Dann erkundige dich auch wie die Gehälter spaeter sind.

Mach den TF.

Bei DB Sicherheit müsstest du auf Deutsch kommunizieren können.

ich würde den lokführer machen auf jeden fall!

Was möchtest Du wissen?