DB Fernverkehr Ausbildung Lokführer - Erfahrungen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei DB Regio gehen ständig Streckennetze weg, nicht weil die DB schlecht ist, sondern weil die Politik es so will dass die privaten EVUs immer wieder die Zuschläge bekommen, selbst wenn sie so schlechte Leistungen erbringen wie Abellio. Ob man sich da jetzt in der Situation noch bewerben möchte bleibt jedem selbst überlassen. Im Fernverkehr war es ursprünglich auch so geplant, ist bis jetzt aber von der Konkurrenz nicht viel bei rumgekommen.

Meine Ausbildung liegt lange zurück, wir haben noch jedes einzelne Bauteil auseinandergenommen, das wirds wohl heute nicht mehr geben, jedoch muss man immer noch jedes Signal und dessen Bedeutung kennen. In Zukunft werden PZB und LZB wohl vom ETCS abgelöst werden, was für mich aber auch schon fast gleichbedeutend mit der Abschaffung des Lokführerberufs insgesamt ist (automatisiertes Fahren), auch hier sollte sich jeder gründlich überlegen welche Ausbildung sinnvoll ist, und vor allem bei welchem Unternehmen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?