Dazugezählt - Auseinander oder Zusammen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach der sogenannten neuen Rechtschreibung ist beides erlaubt, was zu den x-mal überarbeiteten Regeln "dazugezählt" werden kann.

Du musst noch den Preis der drei Äpfel dazuzählen.

Hey ;) soweit ich weiß wird es zusammen geschrieben. Ich habe es immer zusammen geschrieben und es war bis jetzt nie falsch. ;)

Wann schreibt man alldem zusammen und wann auseinander?

...zur Frage

Seminararbeit zum Thema Kernkraft/Kernenergie?

Ich schreibe eine Seminararbeit (10 Seiten) über das Thema Kernkraft, Kernenergie. Ich weiß aber nicht, in was für Kapitel ich sie einteilen soll. Ich habe noch nie eine Seminararbeit geschrieben, darum würde ich mich über ein bisschen Hilfe freuen.

...zur Frage

Warum wird entlanggegangen nicht auseinander geschrieben?

Lese grad ein Buch & habs eben erfahren. Ich dachte man schreibt’s auseinander?!

Danke

...zur Frage

IKEA Lampan Lampe. Ich verzweifle.

Hilfe, ich hab mir bei IKEA diese blöde Lampan Lampe gekauft und bekomm die einfach nicht auseinander. Die Anleitung suggeriert mir, dass man diese mit 3 Fingern auseinander gezogen bekommt. Allerdings zieh ich schon seit ner Woche wie so'n Hulk an dem Ding rum und die rührt sich kein Stück. Könnt Ihr mir erzählen, wie Ihr mit dem Ding klargekommen seid? Sonst klatsch ich das Ding gleich anne Wand.

...zur Frage

Ein unmögliches Unterfangen, wie sich herausstellte.-mit Komma?

Hallo, wird der satz oben mit komma geschrieben nach "unterfangen"? ich habe im internet geschaut, aber beide varianten gefunden <.<

LG annie

...zur Frage

"fertigzustellen" oder "fertig zu stellen"?

Die meisten werden sich jetzt denken, warum ich hier diese Frage stelle. Die Sache ist die, es existieren dazu viele Meinungen. Im Duden steht "fertig zu stellen" aber nicht, ob "fertigzustellen" ebenfalls richtig bzw. falsch ist. 

Google hilft auch nicht unbedingt weiter, denn beide Schreibvarianten sind vertreten, nur würde ich gern wissen, WARUM das so geschrieben wird, bzw. beide Varianten korrekt sind (sollte das der Fall sein).

Hierzu habe ich folgendes im Internet gefunden:

Antwort-Nr.: 48650 • eingelangt vor langer Zeit (22.07.2011) von: Anonym "fertigzustellen wird zusammengeschrieben. Eine einfach Faustregel ist: Wenn man den ersen Teil des Wortes betont wird meist zusammengeschrieben.  Bei Adjektiven als erstem Bestandteil kann man den ersten Teil steigern. Wenn das Sinn macht, wird auseinandergeschrieben. In diesem Fall müsste man sagen ''fertiger stellen' - das geht nicht. Entweder man stellt etwas fertig oder nicht. Daher wird zusammengeschrieben."

Was sagen die Experten unter euch dazu? Die Autorität der Lehrerin zu hinterfragen kommt sowieso nicht in Frage, deshalb frage ich hier. Ich würde auch gern eine Begründung haben. Danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?