DayZ Standalone oder Arma 3: DayZ Mod?

2 Antworten

Nimm eher Arma 3. Zwar ist die Engine von Arma 3 so ranzig, dass sie nur einen Kern nutzt und du trotz hoher Systemeinstellungen nur zwischen 25-40 FPS rausholen kannst, dennoch ist Arma 3 DayZ Mod besser. 

In Arma 3 hast du gefühlt 15 Spiele kombiniert drin und falls dir DayZ Mod nicht gefällt kannst du zu anderen Modi wechseln, ob RP oder z.b. Exile mit Zombies. 

Ich habe die DayZ Standalone Version jetzt seit der Version 0.46 gespielt. Mein Fazit ist dazu: Absoluter Müll. Viele Hacker, viele Versionen in denen einiges verbuggt ist, nicht komplett implementierte Features etc. 

Z.B: Waren zwischenzeitlich für 2 Versionen einfach mal die Zombies weg, komplett! Oder man konnte sterben nur wenn man in der Nähe eines Wagens stand, oder damit unter die Erde buggen und und und...

DayZ SA lohnt sich nur wenn es entweder BETA wird bzw. halb durch die BETA oder erst wenn die SA ganz fertig wird, was aber es noch so 10 Jahre dauern wird.

P.S: Im Gegensatz zu DayZ SA ist ArmA 3 ein komplett fertiges Spiel mit fähigen Entwicklern.

Standalone

Was möchtest Du wissen?